Die Holzabreitsplatte (nicht nur) für die Holzküche

Alles über Holzküchen. Das große Holzküchen-Extra bei KüchenAtlas.

Arbeitsplatte aus MassivholzEin lebendiges, solides und wunderschönes Material ist gerade im Arbeitsplattenbereich sehr erwünscht. Denn die Arbeitsplatte gewinnt immer mehr an Bedeutung für den Stil und die Atmosphäre der gesamten Küche. Sie lieben die Natur und legen viel Wert auf Individuelles Design?

Mit einer Massivholzarbeitsplatte oder Echtholzarbeitsplatte bekommen Sie meist ein garantiert ökologisch unbedenkliches Bio-Produkt, in jedem Fall aber eines mit einer unvergleichlich natürlichen Ausstrahlung und keine Arbeitsplatte ist wie die andere. Außerdem bestechen Echtholzarbeitsplatten durch einzigartige Qualität und bei der richtigen Holzpflege sehr robust. Die Vor- und Nachteile der verfügbaren Holzarten können Sie auf der Seite "Holzarten" nachlesen. Überlegen Sie gut, welches Holz am besten in das Gesamtkonzept Ihrer Küche passt und wählen Sie für Ihre Holzarbeitsplatte eine traditionelle, verspielte, lebendige oder außergewöhnlich exotische Holzart aus. Natürlich sollten Nuance und Charakter der Holzarbeitsplatte mit der Farbgebung der Küchenfronten und anderen Elementen in der Küche harmonieren.

HolzarbeitsplatteAuch auf dem Gebiet der Produkttypen und Verarbeitungsarten gibt es sehr viele Möglichkeiten. Ideen können Sie Sich zum Beispiel in unserer Bildergalerie holen. Oder unterhalten Sie Sich am besten mit einem Küchenprofi und Holzküchenspezialisten über Designmöglichkeiten bei Echtholzarbeitsplatten. Sehr beliebt in modernen Landhausküchen und Designküchen mit natürlichem Einschlag ist heute die Holzarbeitsplatte in Staboptik. Hier zu sehen auf einer Kücheninsel.

Eine Massivholzarbeitsplatte ist also das Arbeits- und Designelement Ihrer Wahl, wenn Ihnen eine individuelle Maserung, angenehme Haptik, Langlebigkeit und der Bio- Gedanke wichtig sind. Mehr über Arbeitsplatten im Allgemeinen erfahren Sie hier.