Ausstellungsgerät ist nicht mehr verfügbar.

IHRE WÜNSCHE

Gaggenau CV282100 Flexinduktionskochfeld mit integriertem Lüftungssystem Neu

Sonderpreis:

2.379 € 4.130 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters

Artikelbeschreibung

Gaggenau CV282100 Flexinduktionskochfeld mit integriertem Lüftungssystem Neu

Gaggenau Neu original verpackt,

Induktions Kochfeld mit 2 Flexzonen und integriertem Lüftungssystem

Abluft / Umluft Betrieb möglich

Zubehör üfr Ab.-u. Umluft nicht enthalten, auf Wunsch zu bestellen.

  • Flex-Funktion zur Kombination der rechteckigen Kochflächen
  • Freies Platzieren des Kochgeschirrs innerhalb der zusammengeschalteten Kochflächen
  • Hocheffizientes Lüftungssystem im Kochfeld integriert
  • Vollautmatische Funktionen des Lüftungssystems
  • Großflächiger Metall-Fettfilter mit hohem Fettabscheidegrad
  • Energiesparendes und geräuscharmes Gebläse
  • Abluft- oder Umluftbetrieb
  • Umluftmodul mit Aktivkohlefiltern: platzsparende Luftführung integriert im Unterschrank sowie einfacher Filterwechsel
  • Twist-Pad-Bedienung mit abnehmbarem Magnetknebel
  • Anwendungsbezogene Steuerung aller Funktionen über zweifarbige Anzeige

Kochzonen

  • 2 Flex-Induktionskochflächen 19x23 cm (2200 W, mit Booster 3700 W), zusammengeschaltet 38x23 cm (3300 W, mit Booster 3700 W).
  • 2 Flex-Induktionskochflächen 19x23 cm (2200 W, mit Booster 3700 W), zusammengeschaltet 38x23 cm (3300 W, mit Booster 3700 W).

Leistung Lüftungssystem

  • Leistung und Geräusch, Stufe 3/Intensiv:
    Luftleistung nach EN 61591.
    Schallleistungspegel nach EN 60704-3.
    Schalldruckpegel nach EN 60704-2-13.
    Geruchsreduktion bei Umluft nach EN 61591.
  • Abluft:
    530 / 690 m³/h.
    69 / 75 dB (A) re 1 pW.
    57 / 63 dB (A) re 20 μPa.
  • Umluft:
    505 / 620 m³/h.
    71 / 75 dB (A) re 1 pW.
    59 / 63 dB (A) re 20 μPa.
    Geruchsreduktion bei Umluft 89 %.

Bedienung

  • Twist-Pad-Bedienung mit abnehmbarem Magnetknebel.
  • Benutzerfreundliche Bedienung durch zweifarbige Anzeige (weiss / orange).
  • Markierung der Kochzonen und Kochflächen.
  • Elektronische Regelung der Kochzonen in 17 Leistungsstufen.
  • Regelung des Lüftungssystems mit 3 elektronisch gesteuerten Leistungsstufen und 1 Intensivstufe.

Verbrauchsdaten

  • Energieeffizienzklasse A auf einer Skala der Effizienzklassen von A++ bis E.
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch 49.5 kWh/Jahr.
  • Lüfter-Effizienzklasse A.
  • Beleuchtungs-Effizienzklasse -.
  • Fettfilter-Effizienzklasse B.
  • Geräusch min. 61 dB / max. 69 dB Normalstufe.

Sicherheit

  • Hauptschalter.
  • Betriebsanzeige.
  • Topferkennung.
  • 2-stufige Restwärmeanzeige.
  • Kindersicherung.
  • Sicherheitsabschaltung.
  • Zweistufiger Überlaufschutz abnehmbar, spülmaschinenfest.
  • Herausnehmbarer Überlaufbehälter, Fassungsvermögen 2 Liter, spülmaschinenfest.
  • Fettfilter-Erkennung.

Planungshinweise

  • Unterschrankbreite: min. 80 cm.
  • Arbeitsplattentiefe: min. 60 cm, mit gekürzten Schubladen. Ab 70 cm volle Schubladentiefe nutzbar.
  • Eintauchtiefe 205 mm.
  • Verrohrungssystem Ab- oder Umluft als Sonderzubehör separat zu bestellen.
  • Anschlussstutzen Abluft: Flachkanal NW 150.
  • Im Abluftbetrieb sollte eine Rückstauklappe mit einem maximalen Öffnungsdruck von 65 Pa installiert werden.
  • Für eine optimale Performance im Umluftbetrieb wird eine Ausströmfläche von min. 720 cm² empfohlen.
  • Nur geeignet für eisenmagnetisches Kochgeschirr. Für eine optimale Temperaturverteilung wird Kochgeschirr mit Sandwichboden empfohlen.
  • Gerät ist von unten zu befestigen.
  • Spannbereich Muldenspanner: 20 - 40 mm.
  • Gerätegewicht: ca. 30 kg.
  • Das Gerät muss von unten frei zugänglich sein.
  • Bei Installation einer Lüftung mit Abluftbetrieb und einer kamingebundenen Feuerstelle muss die Stromzuführung der Lüftungsgeräte mit einer geeigneten Sicherheitsschaltung versehen werden.
  • Die Tragfähigkeit und die Stabilität insbesondere bei dünnen Arbeitsplatten ist durch geeignete Unterkonstruktionen sicherzustellen. Gerätegewicht inkl. zusätzlicher Beladung berücksichtigen.
  • Der Einbau eignet sich in Arbeitsplatten aus Stein, synthetischem Material oder Massivholz. Hitzebeständigkeit und wasserdichte Versiegelung der Schnittkanten sind zu berücksichtigen. Bei anderen Materialien stimmen Sie sich bezüglich der Verwendung mit dem Arbeitsplatten-Hersteller ab.
  • Die Nut muss durchgängig und eben sein, um eine gleichmäßige Auflage der Geräte auf der Dichtung zu gewährleisten. Keine punktuellen Unterfütterungen verwenden.
  • Durch Maßtoleranzen der Glaskeramikscheibe und des Arbeitsplattenausschnittes kann die Fugenbreite variieren.

Anschlussdaten

  • Gesamtanschlusswert 7,4 kW.
  • Anschlusskabel 1,5 m ohne Stecker.

Details:

Gerätedetails - Kochfeld mit Dunstabzug Gaggenau CV282100

Energieeffizienzklasse: A (Spektrum A+++ bis G)


Gerne helfen wir Ihnen, ein passendes Angebot zu finden:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.