Lechner
(D. Lechner GmbH)

Erlbacher Str. 112 - 91541 91541 Rothenburg o.d.T. (Deutschland)

Der Arbeitsplattenhersteller Lechner verarbeitet dekorative Platten der verschiedensten Materialien.

Lechner punktet mit einer großen Materialvielfalt: Der Arbeitsplattenhersteller hat sein Sortiment im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut. Heute werden neben Schichtstoff-Arbeitsplatten auch Platten aus Massivholz, Mineralwerkstoff, Quarzstein, Keramik und Glas sowie attraktive Kantenlösungen produziert. Dabei betont das Unternehmen, dass es höchste Ansprüche an die Qualität seiner Produkte stellt. Für die eigens veredelten Arbeitsplatten gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Das Unternehmen ist sich darüber bewusst, dass sich in puncto Arbeitsplattendesign insbesondere das Material Laminat einer großen Beliebtheit erfreut. Dementsprechend groß ist die Dekorauswahl, dank der nahezu alle Kundenwünsche bedient werden können: Laminat wird von Lechner in unterschiedlichster Form aufgewertet. Dabei sind matte und hochglänzende Arbeitsplattenausführungen erhältlich.

Dank der Vielzahl an unterschiedlichen Dekoren kann jeder seiner Küche eine individuelle Note verleihen. Insbesondere Holz- oder Steindekore erfreuen sich großer Beliebtheit. Arbeitsplatten mit Holz-Optik wirken sehr natürlich und strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus. Steindekore erwecken besonders in Hochglanz einen authentischen Eindruck. In Kombination mit Holzfronten lässt sich beispielsweise ein harmonisches Gesamtbild kreieren.

Ein besonderes Highlight sind die Arbeitsplatten der Kollektion „C+S by Lechner“. Hochwertiges Laminat wird mit interessanten Prägungen, welche zum Beispiel natürlichen Oberflächen wie Holz nachempfunden sind, versehen. Die Haptik der Dekore variiert je nach gewähltem Design. Ein besonderes Highlight sind Dekore in auffälligen Farben, mit fantasievoller Prägung und einem attraktiven Matt-Glanz-Effekt.

Alle Laminat-Arbeitsplatten von Lechner können mit Kanten in verschiedenen Designs kombiniert werden. Neben Kanten aus Materialien wie Acryl oder Aluminium sind beispielsweise Holz-Kanten oder Holz-Aluminium-Kanten verfügbar. Auf diese Weise können die Arbeitsplatten perfekt in Szene gesetzt werden.

Besonders elegant wirken Oberflächen aus einfarbigem Glas. Auffällige und individuelle Akzente lassen sich mit Motivdrucken erzielen. Die Glas-Arbeitsplatten, die Sie bei Lechner erhalten, sind aus stabilem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) gefertigt. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen Glanzoberfläche und satinierter Oberfläche.

Je nach individueller Vorliebe können Sie sich auch für eine Quarzstein- oder Naturstein-Arbeitsfläche aus edlem Marmor entscheiden. Die Arbeitsplatten aus Quarzstein werden in polierten oder strukturierten Oberflächen angeboten.

An Arbeitsplatten aus dem Mineralwerkstoff „elements by Lechner“ haben Sie laut Lechner besonders lange Freude. Wer es lieber natürlich mag, kann auf eine ansprechende Auswahl an Massivholz-Arbeitsplatten zurückgreifen. Bei Lechner scheint es für jeden Geschmack und jede Küche eine passende qualitativ hochwertige Arbeitsplatte zu geben. Darüber hinaus bietet der Hersteller auch für die Rückwände dekorative Dekore an.


Weiteres zu Lechner

Weiteres zu Lechner

studioLine live erleben