"Monteure super..... Chef grenzwertig"

KüchenTreff Friedrich e.K. (Hof)

Bewertung von Jürgen&Anette aus Hof, erstellt am 13.04.2019

Empfehlung: Dieser Kunde würde das bewertete Unternehmen weiterempfehlen.

Montage- / Einbaudatum: März 2019

Ein Leser fand diese Bewertung hilfreich

Positiv: Montage,Planung
Negativ: Lieferung

Kaufpreis: 14990 €

Bewertung im Detail

Gesamtdurchschnitt:
Küchenstudio und BeratungAusstellungBeratungPlanungslösungPreis-/LeistungsverhältnisSortimentsumfangWohlfühlfaktor
KaufabwicklungTermintreueLieferungMontageReklamationsabwicklung
KüchenmöbelQualitätseindruck insgesamtBeschlägeStabilitätFrontenMaterialvielfaltPlanungsmöglichkeitenNachlieferung und Reklamation
Geräte (mit Küche geliefert)Herd/Backofen (von SIEMENS)Kochfeld (von SIEMENS)Spülmaschine (von SIEMENS)Kühlgerät (von Liebherr)Dunstabzugshaube (von berbel)

Erfahrungsbericht / Kommentar

Wir haben im November 2018 eine Küche planen lassen und haben diese dann auch bestellt und gekauft mit Anzahlung. Bis dahin alles gut. Termin zum Liefern und Aufbau haben wir die 2. Märzwoche ausgemacht. Im Februar rief der Chef an, es wäre alles da und wir könnten jetzt beginnen. Da für den Aufbau 2 1/2 Tage geplant waren mussten wir zwecks Urlaub u.s.w. den Termin im März aber beibehalten.
Die Küche und die Monteure kamen also wie verabredet. Ein ganz großes Lob an die Zwei. Sauber, gewissenhaft, effektiv, ein gutes Team, das sich ohne große Worte verstanden hat.
ABER: 1. Die Länge ges. 5cm zu kurz, d.h. die Arbeitsplatten müssen neu bestellt werden und zu einem späteren Termin eingebaut werden.
2. Geschirrspüler ist zu groß, d.h. wenn der Geschirrspüler geöffnet wird muss die Schublade darunter geöffnet werden, sonst lässt sich die Tür des Geschirrspüler s nicht vollständig öffne n.
3. Der Griff vom Apothekerschrank ist in der falschen Höhe vorgebort.
4. Das Licht von Kühlschrank geht nach kurzer Zeit wieder aus.
5. Dunstabzugshaube fehlt komplett.... wird aber aus der Ausstellung genommen, ist eine höherwertige( kleiner Trost)
6. Im 2.Apothekerschrank mit Schräge sind die Einsätze genau seitenverkehrt geliefert.
7. Abdeckplatte auf dem Hochschrank 1,80m ist auch 5cm zu kurz
8. Randleiste fehlt.... war wahrscheinlich nicht mit geplant!

Zum 2. Termin kam nur ein Monteur, der sollte dann die langen Arbeitsplatten, den Geschirrspüler und diverse andere Dinge allein tragen und montieren!!!!!
Fazit: die Planung und die Mädels im Geschäft haben hervorragende Arbeit geleistet, waren sehr freundlich und kompetent, die Monteure haben wir ja schon erwähnt----- Klasse Männer, die ihr Handwerk verstehen. Würden wir jederzeit wieder für uns arbeiten lassen. Der Chef und seine Einstellung zum Kunden? Wir mussten trotz der oben erwähnten Mängel den zweiten Teil des Preises gleich nach dem 1. Aufbau bezahlen. Im Nachhinein sicher ein Fehler. Zum Glück haben wir trotzdem einen Teil einbehalten.