"Katastrophale Service und miserable Qualität, 18 Monate und die Küche ist immer noch nicht fertig"

kuechenquelle
Bewertung von W. aus Ffm aus Frankfurt am Main, erstellt am 15.09.2021
Alle Bewertungen von Küchenquelle

Gesamtdurchschnitt:
Montage- / Einbaudatum:
März 2020
Positiv:
Planung ist gut verlaufen
Negativ:
Monteure unfreundlich, unfähig und Kommunikation mit denen kaum möglich, Service
Kaufpreis:
11000,00 €

4 von 4 Lesern fanden diese Bewertung hilfreich

Erfahrungsbericht / Kommentar

Ende 2019 haben wir uns ein Traum erfüllt und eine Eigentumswohnung gekauft. Passend dazu musste eine neue Küche her. Diese haben wir bei Küche Quelle gekauft. (Bereits meine Schwester hatte eine und war sehr zufrieden). Die Planung verlief gut, der Preis war unschlagbar (Vergleich mit einem Gegenangebot). Leider mussten wir aufgrund der Weihnachtszeit etwas länger auf die Lieferung warten. Die Küche sollte Ende Januar/ Anfang Februar 2020 geliefert und montiert werden. Wir haben bis März 2020 gewartet und der Termin kam nur zustande weil wir nachgefragt haben. Bereits bei der Lieferung habe es Stress. Es ging um einen nicht vorhanden Parkplatz (beim Kauf haben wir es ausdrücklich gesagt, dass wir keinen Parkplatz haben), der vorhanden sein sollte und zwar direkt vor der Tür ( 20-30 Meter Entfernung war dem Monteuren zu weit). Nach einen Telefonat mit deren Vorgesetzten, ging es dann. Die Herren haben die Küche montiert. Als ich Abends die Spülmaschine angemacht habe, stand halbe Küche unter Wasser. Ein befreundeter Handwerker hat den Schaden sofort für uns behoben und nur Kopf geschüttelt. Die Isolation des Abflusses war falsch bzw. nicht vorhanden. Am nächsten Tag habe ich die Küche gereinigt und die festgestellten Mängel dokumentiert. Dies ging an unseren Verkaufsberater, von den man nie mehr was gehört hat. Nach mehrmaligem Nachfragen sollten die Monteure, die die Küche aufgebaut haben, die Mängel dokumentieren. Das wollten sie nicht tun, dass sie nach eigene Auffassung nicht an den Mängel schuld waren (das hat niemand zuvor behauptet). Nach einigen Monten im September 2020 kam ein Monteur und dokumentierte die Mängel. Diese sollten Oktober bzw spätestens im November 2020 beseitigt werden. Heute, am 15.09 2021 kamen die Monteure. Ein Jahr später!!!! (Man muss dazu sagen, dass ich die Mahnungen für die Restzahlung i.H.v 10% der Kaufsumme- die Küche wurde vollständig bis auf diesen Restbetrag bezahlt- aufgehört habe zu zählen). Ich habe gehofft nach 18 Monaten endlich die Sache abschließen zu können aber leider haben die Kollegen falsche Ersatzteile dabei gehabt und konntne nichts machen. Dazu kam, dass die Monteure im Jahr 2020 gepfuscht haben und es beim Ausbauen der beschädigten Teile zu weiteren Beschädigungen an Möbel, am Spülbecken und ggf. an den Wänden kommen könnte, sodass die Teile erstmal alle bestellt werden müssen. Vielleicht schafft ja Küchen Quelle ja es irgendwann unser Küche fertig zu stellen. Ich kontaktiere erstmal unseren Anwalt und lass es eskalieren. So geht das nicht!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?

» ja » nein

Bewertung im Detail

Küchenmöbel

Qualitätseindruck insgesamt
Beschläge
Stabilität
Fronten
Materialvielfalt
Planungsmöglichkeiten
Nachlieferung und Reklamation