%

Musterküchen zum Abverkauf
stark reduziert!

Hier finden Sie tausende von Ausstellungsküchen und Abverkaufsküchen zu stark reduzierten Preisen. Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und entdecken Sie die riesige Auswahl in Ihrer Nähe!

Detailsuche

Preisfilter

bis

Stil:

Planungsart:

Frontdekor:

Musterküchen kaufen: ja oder nein?

Sicherlich kennen Sie die Ausstellungen in Küchenstudios oder Möbelhäusern, in denen Küchen präsentiert werden. Dabei handelt es sich um sogenannte Musterküchen oder eben Ausstellungsküchen. Mit den präsentierten Küchen verfolgen Küchenherstellern und Fachhändler ein Ziel: Küchenplanungen der Hersteller greifbar zu machen und den Kunden die Entscheidung für oder gegen eine Küchenplanung zu erleichtern. Und wenn es Neuheiten bei Herstellern gibt, müssen diese Ausstellungsküchen weichen. Das heißt: Die Musterküchen werden zum Verkauf angeboten.

Es stellt sich also die Frage, wann sich für Sie der Kauf einer Musterküche lohnt und was es dabei zu beachten gibt.

Warum sollten Sie sich für eine Musterküche entscheiden?

Ausstellungsküchen werden häufig mit 50% Rabatt und mehr im Abverkauf angeboten. Der Kauf einer Musterküche ist auf den ersten Blick mit zahlreichen Vorteilen verbunden.

So sind Musterküchen

  • deutlich günstiger als neue Küchenplanungen
  • meist sofort verfügbar
  • zeitnah abholbereit
  • kaum benutzt und voll funktionsfähig
Infos zur Küchenplanung %

Da Sie sich die Musterküche vorher in der Küchenausstellung ansehen können, wissen Sie genau, wie Ihre neuen Küchenmöbel aussehen werden.

Am größten wird Ihre Ersparnis sein, wenn Sie die Musterküche vor Ort selbst abholen und aufbauen. Denn Lieferung und Montage gehören nicht automatisch zum Angebot.

Tipp: Nicht immer sind die Haushaltsgeräte der ausgestellten Musterküche im Preispaket dabei. Lesen Sie daher genau nach, ob die Geräte im Angebot enthalten sind.

Nicht immer lohnt sich der Kauf einer Musterküche

So verlockend viele Musterküchenangebote auch sind, vergessen Sie nicht, dass es sich um keine neue Einbauküche handelt. Die Ausstellungsküche wurde präsentiert, um ein Küchenmodell zu verkaufen und nicht, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Grundsätzlich gilt: Je genauer der Grundriss der Musterküche Ihrer Küche entspricht, umso besser.

Jede Abweichung hingegen führt zu Kompromissen oder neuen Kosten.

Achtung: Bei spiegelverkehrtem Einbau werden Bohrlöcher an den Seitenwänden sichtbar.

Beim Kauf einer Musterküche können zusätzlich folgende Kosten anfallen:

  • Transport und Montage durch das Küchenstudio
  • Miete für einen Transporter
  • Montage der Musterküche
  • Anpassungen oder Tausch der Arbeitsplatte
  • Umplanungen inklusive Ergänzungselementen
  • Ersatz für beschädigte Teile
Musterküche inklusive Service und Einbaugeräte?

Bevor Sie sich für eine Musterküche entscheiden, müssen Sie die anfallenden Kosten mit der Ersparnis verrechnen

Tipp: Je teurer die Küche und je größer die Ersparnis, desto lukrativer wird der Kauf einer Musterküche.

Wer Fragen zum Umfang der Serviceleistungen und Kosten hat, kann mit dem Händler auch direkt über KüchenAtlas Kontakt aufnehmen. Nutzen Sie hierfür den Button „Jetzt Anbieter kontaktieren“ beim entsprechenden Angebot.

Tipp: Fragen Sie vor dem Kauf, ob die Musterküche aktuell ist und die Küchenfronten und -schränke nachbestellt werden können.

Fazit: Musterküchen sind günstiger und lohnen sich, wenn sie keine große Umplanung erfordern

Je nach Küchenform und dem Grundriss Ihrer Küche, kann eine Ausstellungsküche ein echtes Schnäppchen oder eine große planerische Herausforderung bedeuten. Entspricht die Küchenplanung Ihrem Grundriss und ist der Transportweg auch noch überschaubar, wird sich der Kauf einer Musterküche lohnen. Im Radius von max. 200 km werden viele Küchenstudios die Musterküche liefern können. Und wenn Sie Hilfe bei der Montage benötigen, kann Ihnen das Küchenstudio hier gegen Aufpreis helfen.

Häufige Fragen zu Musterküchen

Was sind Musterküchen?

Musterküchen – auch Ausstellungs- bzw. Abverkaufsküchen genannt – stehen in der Ausstellung eines Küchenstudios. So, wie sie dort angeboten werden, sollen sie auch verkauft werden. Küchenform, Ausstattung, Material und Küchenzubehör sind demnach schon vorgegeben. Das Küchenstudio schafft mit dem Verkauf der Musterküche Platz für eine neue Ausstellungsküche. Musterküchen stammen demnach nicht aus dem allerneuesten Küchensortiment eines Küchenherstellers. Dafür sind sie im Gegensatz zu einer Küchenplanung sofort verfügbar und können sogar vor dem Kauf im Küchenstudio angesehen werden.

Sind Musterküchen sofort verfügbar?

Musterküchen werden aktuell in einer Küchenabteilung oder einem Küchenstudio ausgestellt. Zu den jeweiligen Öffnungszeiten können diese Küchen vor Ort begutachtet werden. Meist sind Musterküchen sofort abholbereit. Wenn nicht, hat der Händler das in seinem Angebot vermerkt. Auf jeden Fall wird eine Musterküche schneller verfügbar sein als eine individuell geplante Einbauküche.

Gehören Küchengeräte automatisch zu einer Musterküche?

Die Musterküche bzw. Ausstellungsküche umfasst erst einmal die Küchenmöbel inklusive Arbeitsplatte, Spüle und Armatur. Gehören die Küchengeräte zum Angebot, hat der Händler das im Angebot selbst vermerkt. Sie als Kücheninteressent werden in diesem Fall auch einzeln über die Küchengeräte inklusive Energielabel informiert.

Wie viel kosten Musterküchen?

Musterküchen sind günstiger als eine individuell geplante Einbauküche. Denn die Ausstellungsküchen sind schon montiert und wurden über einen längeren Zeitraum Interessenten vorgeführt. Was genau die Kosten einer Küche beeinflusst, erfahren Sie in unserem Beitrag zum Thema Kosten einer Küche.

Was ist der Nachteil von Musterküchen?

Je stärker Ihr Grundriss vom Grundriss der Koje bzw. der Küchenplanung abweicht, desto stärker muss die Musterküche umgeplant und ergänzt werden. So entstehen neue Kosten. Gleichzeitig müssen Sie an die Kosten für Lieferung und Montage denken. Ob Küchenhandler Lieferung und Montage anbieten, können Sie dem jeweiligen Küchenangebot entnehmen. Nicht zu vergessen: Ist der Einbau bei Ihnen nicht genau so möglich, können unschöne Bohrlöcher in den Seitenwänden der Küchenschränke sichtbar werden.

Was ist der Vorteil von Musterküchen?

Musterküchen sind bereits aufgebaut und können vor dem Kauf angesehen werden. Sie wissen also genau, wie Ihre neue Küche aussieht. In der Regel werden Musterküchen sofort oder zeitnah nach Verkauf abgebaut. Musterküchen sind also kurzfristig verfügbar. Lange Lieferzeiten entfallen.

Wird die Musterküche abgebaut, bevor sie abgeholt wird?

Diese Frage klären Sie am besten mit dem jeweiligen Küchenhändler. In der Regel sind unsere Händler sehr kulant und bauen nach Absprache die Küche für Sie ab. Sie vereinbaren einen Abholtermin, die Musterküche wird dann termingerecht für Sie abgebaut.

Wann lohnt sich der Kauf einer Musterküche?

Vor allem im hochpreisigen Bereich werden Musterküchen bis zu 60% reduziert. Die mögliche Ersparnis im Vergleich zu einer neuen Küchenplanung kann also erheblich sein. Die Kosten einer möglichen Umplanung bzw. Ergänzung plus Lieferung und Montage liegen in diesem Fall immer noch deutlich unter einer vergleichbaren neuen Einbauküche.

Werden Musterküchen geliefert und aufgebaut?

Musterküchen können direkt im Fachhandel abgeholt werden und werden nicht automatisch geliefert oder aufgebaut. Dies ist einer der Gründe für den günstigeren Preis. Oft bieten Küchenhändler jedoch die Möglichkeit, die verkaufte Musterküche in einem definierten Radius, zum Beispiel im Umkreis von 100 km, zu liefern. Ob das der Fall ist, können Sie im jeweiligen Angebot genau nachlesen. Die Kosten für die Lieferung können Sie auch direkt mit dem Händler klären. Ebenso die Frage, wie teuer die Montage der Musterküche in Ihren vier Wänden ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem Küchenangebot und einer Musterküche?

Eine Musterküche steht im Küchenstudio, ist also bereits aufgebaut. Die Musterküche kann vor dem Kauf angesehen werden. Sie ist sofort verfügbar und kann innerhalb kurzer Zeit in Ihrer Küche stehen. Küchenangebote bzw. Küchenplanungen hingegen wurden noch nicht umgesetzt. Sie können entsprechend Ihren Bedürfnissen und individuellen Vorgaben angepasst werden. Die Einbauküche wird also individuell für Sie geplant, ist aber nicht sofort verfügbar.