"Nicht empfehlenswert"

ideenkueche_logo2
Bewertung von Cindy aus Buchloe, erstellt am 10.01.2020
Alle Bewertungen von IdeenKüche (Landsberg am Lech)

Gesamtdurchschnitt:
Montage- / Einbaudatum:
Juli 2019
Positiv:
-
Negativ:
Montage, Kundenservice, Kundenberater
Kaufpreis:
30000,00 €

Erfahrungsbericht / Kommentar

Wir haben eine Küche im Wert von fast 30.000€ gekauft. Erst war um unser Bora kochfeld Silikon angebracht der nicht sauber gezogen wurde, nach der Beanstandung Waren komischerweise wir schuld. Sockelleisten sind (um Insel) nur noch beweglich fallen immer wieder raus. Nach etliche Male 3x waren die Monteure da haben es nicht auf die Reihe gebracht diese richtig zu platzieren (schief) oder die Spülmaschine ging nicht auf. Gesagt wurde auch wenn noch einmal Monteure kommen, müssten wir sie privat bezahlen. Daraufhin wurden wir auch noch beschuldigt den Geschirrspüler woanders gekauft zu haben, dessen Hersteller solle von der sockelleiste den Stück Sägen und entfernen müssen damit die Spülmaschine aufgeht, wäre nicht die Aufgabe von den Monteuren sondern von Techno Markt oder von uns. Klingt wie ein Witz schön dass wir darüber nicht informiert wurden. Dieser Bereich wurde komischerweise erst nach der dritten Beanstandung entfernt; ohne uns zu fragen. Die Schubkästen sind total ungleich immer wieder schief.. wir würden ganz sicher nicht noch einmal bei ideenkueche eine Küche kaufen.

Kommentar des Unternehmens

Sehr geehrte Frau Cindy,

die Ideenküche bedankt sich bei Ihnen über den Kauf einer Einbauküche in unserem Haus.

Wir möchten Ihre Bewertung inhaltlich richtig stellen und den Sachverhalt korrekt wiedergeben.

Der Kaufpreis Ihrer Küche ausweislich der Rechnung beläuft sich genau auf € 27086,40 und nicht € 30000,-. Zudem liegt vom 04.09.2019 ein Abnahmeprotokoll ohne Mängel vor das auch von Ihnen unterschrieben wurde. Die Keramikarbeitsplatte mit dem Bora Kochfeld wurde ebenfalls am 04.09.2019 ordnungsgemäß incl. Silikonfugen und ohne Mängel montiert, auch hier liegt ein Abnahmeprotokoll mit Ihrer Unterschrift vor. Nachträglich wurde von Ihnen reklamiert das die Silikonfugen
gerissen und unsauber in der Oberfläche sind. Auf Kulanz hat unser Monteur dies begutachtet und festgestellt das die Keramikplatte von Ihnen zu früh gereinigt wurde und dadurch die Silikonfugen beschädigt wurden. Diese Nacharbeit wurde von der Ideenküche kostenlos auf Kulanz durchgeführt.

Es wurde ein Geschirrspüler aus Kostengründen im Techno Markt gekauft und auch vom Techno Markt nachträglich in der Küche montiert. Dementsprechend ist auch die Qualität der Montage ausgefallen und dadurch die Problematik der Sockelmontage entstanden. Jetzt wird uns eine schlechte Montagequalität unterstellt die nicht von uns zu vertreten ist. Heute war nochmal der Verkäufer der Küche vor Ort um den Sockel nochmal nachzuarbeiten und auch die Fronten nochmal einzustellen. Dies wurde von Ihnen ausdrücklich abgelehnt!!!

Da Sie keine Angaben zur Termintreue und Lieferung machen möchte die Ideenküche anmerken das wir kulanterweise dreimal fix vereinbarte Montagetermine auf Ihren Wunsch kurzfristig verschieben mussten. Die uns entstandenen Kosten für Verdienstausfall Schreiner, Kosten Einlagerung bei der Spedition für mehr als drei Monaten hat die Ideenküche getragen.

Haidinger Werner
Geschäftsführer

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?

» ja » nein

Bewertung im Detail

Küchenstudio und Beratung

Ausstellung
Beratung
Planungslösung
Preis-/Leistungsverhältnis
Sortimentsumfang:
keine Angabe
Wohlfühlfaktor:
keine Angabe

Kaufabwicklung

Termintreue:
keine Angabe
Lieferung:
keine Angabe
Montage
Reklamationsabwicklung

Küchenmöbel

Qualitätseindruck insgesamt
Beschläge:
keine Angabe
Stabilität:
keine Angabe
Fronten:
keine Angabe
Materialvielfalt:
keine Angabe
Planungsmöglichkeiten:
keine Angabe
Nachlieferung und Reklamation