"WARNUNG !!!!!FINGER WEG!!!! ALBTRAUM"

kuechenquelle Bewertung von Martin Lehmann aus 88662, erstellt am 21.11.2022
Alle Bewertungen von Küchenquelle

Gesamtdurchschnitt:
Montage- / Einbaudatum:
September 2022
Positiv:
Nichts
Negativ:
Alles, Es ist so schlimm!
Kaufpreis:
15000,00 €

5 von 5 Lesern fanden diese Bewertung hilfreich

Erfahrungsbericht / Kommentar

Ich kann nur eins dazu sagen: Finger weg!!!!!

Ich möchte mit diesem Kommentar Menschen warnen, einen riesigen Fehler zu begehen. Dieser kostet viel Geld, Zeit und die komplette Freude an etwas Schönem wie einer neuen Küche.

Kauft eure Küche bei einem lokalen Küchenstudio und genießt die Vorteile von einem direkten Ansprechpartner, bei dem ihr nicht stundenlang in der Warteschleife hängt. Ich habe eine Odyssee hinter mir, die kaum zu überbieten ist.

Die Wahl auf Küchenquelle fiel bei uns, da wir ein altes Fachwerkhaus mit ein paar Schwierigkeiten bei der Planung haben. Kleiner Raum, mehrere Türen, ein Fenster und eine niedrige Deckenhöhe und zusätzlich auch noch ein Ofenrohr quer durch den Raum.
Bei einer derart schwierigen Ausgangssituation war es bequem, dass ein erfahrener Küchenplaner ins Haus kommt und eine optimale Küche nach Maß plant.

Der Planer war am Anfang höflich, nett und sehr bemüht - alles hat einen guten Eindruck gemacht.

Im Nachgang wünschte ich, dass ich einen Kommentar wie den, den ich gerade verfasse, gefunden hätte. Dann hätte ich den Typ vom Hof geschickt und hätte meine Küche lokal vor Ort gekauft.


Ich möchte das Erlebte im Nachfolgenden zusammenfassen:

1. Es hat eine Beratung und Planung vor Ort stattgefunden. Der Planer hat alles Vermessen und die Küche in einem System geplant. Die Kunden können den Planungsfortschritt an einem separaten Bildschirm verfolgen.

2. Im Nachgang gab es noch zwei Termine, bei denen die Küche dann schlussendlich gekauft wurde. Uns wurde zugesagt, dass wir Muster der Fronten und Arbeitsplatte sowie den Elektroplan für den Elektriker erhalten.

3. Auch nach mehrmaligen Nachfragen bei dem Planer ist nichts passiert. Es kamen keine Muster, Anrufe blieben unbeantwortet etc.

4. Nach ca. vier Wochen und unzähligen Versuchen kamen dann endlich die Muster der Arbeitsplatte, der Fronten und der Rückwand. Jedoch Farben, die z. T. nicht korrekt waren.

Nach weiteren unzähligen und bangen Stunden, ob die ganze Küche «falsch» kommt, da das Muster ganz und gar nicht dem entsprach, was wir bestellt hatten, klärte sich auf, dass eine falsche Platte ausgeliefert wurde.

5. Der Montagetermin wurde 3-mal ohne Info und immer nur nach Nachfrage meinerseits verschoben. Spoiler: Du Vorfreude auf die neue Küche war schon lange verflogen und es fühlte sich alles nur noch schlecht an!!!!

6. Am Tag der Montage ein Freitag, sollte der Montagetrupp um 08:00 Uhr da sein, so wurde es vom Disponenten geplant bestätigt. Ich habe mir extra Urlaub genommen und wartete, die Monteure kamen um 11:30 Uhr.

Da Freitag war und sie noch 3 Stunden heimfahren mussten (Aussage der Monteure), wurde die Küche natürlich komplett aufgebaut.
Folgetermin am Mittwoch!!! Super, noch länger in einer Baustelle auf einem Gaskocher kochen.

6. Bei der Montage am Mittwoch stellt sich raus, gravierende Planungsfehler machen einen kompletten und abschließenden Aufbau unmöglich.
Küchenquelle kontaktiert. Und seitdem heisst es warten. Nach drei Wochen und unzähligen Stunden in der Warteschleife und mit verschiedenen Personen am Telefon hatten wir endlich einen Termin zur erneuten Begehung vor Ort. Dieser wurde noch zweimal von Küchenquelle verschoben

Der Wunsch nach einem anderen Küchenplaner, mit dem wir ursprünglich haben, ist das Vertrauensverhältnis so zerrüttet, dass es für uns eine Tortur ist und nochmals mit ihm auseinanderzusetzen, wurde auch nicht entsprochen.
Morgen werde ich unsere Rechtsschutzversicherung kontaktieren und den Rest von einem Anwalt klären lassen, vielleicht kommen wir dann voran.

Ich rate jedem, der mit dem Gedanken spielt, sich bei Küchenquelle eine Küche zu kaufen, macht es nicht. Es lohnt sich nicht, da es keine große Kostenersparnis gibt und der persönliche Kontakt mit einem schlechten Planer in einem Fiasko enden kann.
Das Küchenstudio vor Ort hat einen Ruf zu verlieren und wird sicherlich lösungsorientiert an die Sache rangehen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?

» ja » nein

Bewertung im Detail

Küchenmöbel

Qualitätseindruck insgesamt
Beschläge
Stabilität
Fronten
Materialvielfalt
Planungsmöglichkeiten
Nachlieferung und Reklamation