KWC (KWC AG)

Hauptstraße 57 - CH5726 Unterkulm (Schweiz)

Der Schweizer Armaturenhersteller KWC mit Hauptsitz in Unterkulm wurde 1874 gegründet und gehört seit 2013 zur Franke Holding. KWC hat sich besonders im Bereich der Küchenarmaturen einen Namen gemacht. Das Sortiment des Unternehmens umfasst Armaturen für die private Küche sowie die Großküche.

Im Sortiment von KWC finden sich größtenteils Hebelmischer mit Schwenkauslauf, Auszugsbrause oder Geschirrwaschbrause, welche vor allem in der Profi-Küche zum Einsatz kommt. Der Bedienhebel kann entweder rechts oder links positioniert werden.

Auch ein elektronisch bedienbares Armaturenmodell ist erhältlich: Die „ONO touch light PRO“ Armaturen lassen sich mittels Mikroprozessortechnologie steuern, wodurch das lästige Ausprobieren der richtigen Wassertemperatur entfällt. Zur Auswahl stehen drei voreingestellte Temperaturen und Durchflussmengen. Zudem wird die Armatur aufgewertet durch moderne Funktionen wie einem Reinigungsmodus und Abschaltautomatik.

Die Armatur „EVE“ von KWC fällt aufgrund ihres exklusiven Designs und dem gekonnten Einsatz von LED-Technologie auf. Integrierte LEDs setzen den Wasserstrahl optimal in Szene.

Das elegante und auf das Wesentliche reduzierte Design der Küchenarmaturen des Unternehmens, macht sie insbesondere für den anspruchsvolleren Wohnungsbau und modernere Kücheneinrichtungen interessant. Preislich befinden sich die Produkte im mittleren bis gehobenen Segment.

Weiteres zu KWC