Menke Küchen (H.D. Menke Möbelwerke GmbH & Co. KG)

Hamerkampstr. 8-11 - 32278 Kirchlengern (Deutschland)

Unter dem Motto „Eine Palette, eine Küche“ bietet die Firma Menke niedrigpreisige, zerlegte Küchenmöbel zum Aufbau in Eigenregie an.

Menke ist spezialisiert auf den einfachen Küchenblock. Schlichte Küchenmöbel werden zu Einstiegsküchen, Küchenzeilen, Singleküchen oder einfachen L-Form Küchen. Die Elemente der bestellten Küche kommen im sogenannten „Flatpack“ zur Kundin oder dem Kunden nach Hause: Das heißt flach verpackt in platzsparenden Kartons und alles auf einer Palette, inklusive Elektrogeräten. Auf diese Weise werden Aufwand und Kosten möglichst gering gehalten, teure Extras vermieden und eine kunden- und budgetorientierte Preispolitik ermöglicht.

Das Produktportfolio bei Menke ist einfach, reduziert und nach Farbauswahl strukturiert. Im Sortiment befinden sich neben mehreren Küchenmodellen in Weiß, Grau-, Beige- und Brauntönen auch frische Küchen in den Farben Orange und Brombeere, sowie Typen im Eichenholz-Look. Das Hauptaugenmerk liegt auf Fronten und Materialien zu erschwinglichen Preisen, daher herrschen Kunststofffronten und Möbelteile mit Holzdekor vor. Simpel umgesetzte Hochglanzküchen sind ebenso zu finden wie einige Modelle in Mattlack. Eine Interpretation der grifflosen Küche fehlt komplett. Glastüren runden beispielsweise bei den Oberschränken das Designspektrum ab.

Das Kernangebot bei Menke ist also konzentriert auf Küchen im unteren preislichen Einstieg für das kleine Budget. Wenn auch der Hersteller Wert darauf legt, seine Küchen mit rund 140 Mitarbeitern in Ostwestfalen in Handarbeit zu produzieren, handelt es sich natürlich dennoch um eine Niedrigpreisproduktion – sehr günstige aber auch sehr einfache Küchen made in Germany.

Angebote

Jetzt Küchenangebote einholen: