Teka (Küppersbusch Hausgeräte GmbH)

Küppersbuschstr. 2 - 45883 Gelsenkirchen (Deutschland)

Mit Küchenspülen verbindet das spanische Unternehmen Teka eine lange Geschichte. Gegründet 1924 in Deutschland, produzierte Teka in den 1950er Jahren zunächst Ausgussbecken – die Vorläufer der heutigen Teka Spülbecken. Erst in den Folgejahren erweiterten Küchengeräte das Sortiment von Teka.

Teka Küchenspülen: Modernes, geradliniges Design

Auf dem deutschen Markt bietet Teka 73 Spülenmodelle aus drei unterschiedlichen Materialien an:

  • Edelstahl
  • Granit (bei Teka Tegranit genannt)
  • Edelstahl-Glaskombination

Die Küchenspülen zeichnen sich durch modernes, geradliniges Design aus. Gut erkennbar an der eckigen Abdeckung des Ablaufs (SQ-Design-Ablauf-Abdeckung). Teil des Sortiments sind schmale Becken für einen 45 cm breiten Küchenunterschrank, ideal bei wenig Platz in kleinen Küchen. Alle drei Einbauarten von Spülen (Unterbau-Montage, flächenbündiger Einbau und aufliegender Einbau) sind möglich. Unter bestimmten Bedingungen verfügen alle Teka Edelstahlspülen über eine lebenslange Garantie (Lifetime Warranty).

Küchenspüle von Teka

Edelstahlspülen ohne lautes Geplätscher und hässliche Wasserflecken

Teka Spülbecken mit wasserabweisende Beschictung

Eine Besonderheit der Teka Einbauspülen aus der Serie Pure Line ist die schalldämmende Isolierung (SilentSmart System), die Wassertropf- und Einlaufgeräusche um 50% reduziert.

Teka Edelstahlspülen mit PureClean verfügen darüber hinaus über eine wasserabweisende Beschichtung. PureClean sorgt für noch mehr Hygiene bei Edelstahlspülen, die per se schon antiseptisch sind. Wegen der wasserabweisenden Beschichtung können sich Kalk, Schmutz und sonstige Partikel nicht festsetzen. Hässliche Wasserflecken und lästige Fingerabdrücke sind dank der PureClean Beschichtung kein Thema.

Moderne platzsparende Küchenspülen für kleine Küchen

Für kleine Küchen, in denen wenig Arbeitsfläche zur Verfügung steht, bietet sich die PureLine Zenit RS15 Serie an. Dazu hat der Spülenhersteller Teka ein Kochset entwickelt mit passenden Keramikschalen, einem Bambus-Tablett, einem Edelstahlsiebeinsatz und weiteren Extras. Mit dem Zubehör wird die Spülzone zum multifunktionalen Arbeitsplatz.

Küchenspüle mit Zubehör

Besonders robuste, farbige Edelstahlspülen für eine extravagante Spülzone

In der FlexLinea Spülenserie von Teka stechen optisch zwei Edelstahlspülen hervor.

Diese Einbauspülen sind in zwei extravaganten Farben erhältlich:

  • Messing
  • Titanium

Die Küchenspüle in Messing-Optik versprüht Boho-Charme – und ist dabei aus einem robusteren Material als echtes Messing. Teka bietet in beiden Farben passende moderne Armaturen. Dank der PVD-Behandlung (Physical Vapour Deposition) sind die beiden Farbvarianten besonders robust. In einem speziellen physikalischen Prozess verdampft das Material an der Oberfläche. Der Edelstahl wird durch die PVD-Behandlung härter und somit äußerst widerstandsfähig, kratzfest und korrosionsbeständig.

Küchenspüle Diamond: Einzigartiger Materialmix aus Edelstahl und Glas

Wer seine Spülzone ganz individuell haben möchte, der kann sich mit der Küchenspüle PureLine Diamond RS15 eine besondere Glas-Edelstahl-Einbauspüle einbauen lassen.

Es gibt sie in zwei Varianten:

  • Mit schwarzem Sicherheitsglas
  • Mit weißem Sicherheitsglas

Das Spülbecken ist in beiden Fällen aus poliertem Edelstahl.

Tegranit – Tekas Quarzkompositspülen für die Küche

Wie alle anderen Spülenhersteller bietet Teka Granitspülen in den Farben Grau und Schwarz. Nur heißt das Quarzkomposit hier Tegranit. Die Spülen bestehen aus 80 % Quarz kombiniert mit Acrylharzen. Wegen des hohen Quarzanteils halten die Tegranit-Becken mit hochwertigen Quarzkomposit-Spülbecken namhafter Spülenhersteller mit. Die Spülbecken sind hitzebeständig, widerstandsfähig und kratzfest.

Schwarze Granitspüle aus Tegranit von Teka

Fazit: Designorientierte Einbauspülen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Küchenspülen von Teka zeichnen sich durch ein geradliniges, modernes Design aus. Im Sortiment sind Spülbecken aus den Materialien Edelstahl, Granit und Glas. Keramikspülen bietet Teka nicht an. Dafür gibt es Edelstahlspülen mit schalldämmender Isolierung, wasserabweisender Beschichtung und in einer einzigartigen Kombination mit Glas. Die Marke Teka zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die designorientierten Spülbecken sind in der mittleren Preiskategorie anzuordnen.

Weiteres zu Teka