Blum SPACE STEP: Der funktionale Sockel für die Küche

Der Möbelsockel SPACE STEP von Blum ist zugleich Tritthilfe und Stauraumlösung. Erfahren Sie hier alles über die Vorteile, den Nutzen und die möglichen Einsatzgebiete der praktischen Sockelvariante.

Sockellösung SPACE STEP von Blum: der praktische Sockel für die Küche
SPACE STEP von Blum: Hierbei handelt es sich um eine praktische Sockellösung. Hinter der Sockelleiste der Küche verbirgt sich ein Auszug, der als Tritt dient und zugleich auch Stauraum bietet.

Die Gestaltung des Sockels wird bei der Küchenplanung oft vernachlässigt. Dabei steckt hinter der Sockelleiste jede Menge Potenzial für mehr Komfort. Ausgestattet mit der Sockellösung SPACE STEP von Blum wird die Küche noch praktischer. Der Küchensockel vereint zwei Funktionsbereiche in sich: Als Sockeltritt erleichtert er den Zugriff auf den Inhalt der Hängeschränke und als Sockelauszug schafft er zusätzlichen Stauraum. Hierfür reicht ein kurzes Antippen mit dem Fuß aus, schon fährt SPACE STEP dem Nutzer entgegen.

Praktischer Nutzen: Welche Funktionen hat SPACE STEP in der Küche?

Der Sockel SPACE STEP dient als Tritt und erleichtert den Zugriff auf Hängeschränke.
Der Nutzen liegt auf der Hand. Der SPACE STEP Sockel stellt eine Tritthilfe dar, die es ermöglicht, das Staugut im Hängeschrank oder in höheren Ebenen des Hochschranks zu erreichen.

Schwer zugängliche Bereiche wie das oberste Fach des Hängeschranks oder Hochschranks können mithilfe des SPACE STEP Tritts erreicht werden. Um sich ein paar Zentimeter größer zu schummeln, muss kein Hocker mehr geholt werden. Denn der Sockel dient in diesem Fall als praktische, ausfahrbare Trittfläche. Und falls beispielsweise Kinder an die Arbeitsfläche gelangen möchten, um beim Backen zu helfen, ist das auch kein Problem.

Darüber hinaus schafft SPACE STEP mehr Stauraum und das gleich in zweierlei Hinsicht. Unterhalb der Trittfläche (diese kann ins Möbel zurückgeschoben werden) verbirgt sich ein Auszug, der beispielsweise den idealen Aufbewahrungsort für selten benötigte Küchenutensilien darstellt. Somit wird jede Ebene des Unterschranks genutzt und potenzielle Staufläche nicht verschenkt.

Insbesondere bei kleinen Küchen sollten die Küchenmöbel clever gewählt werden. Dank SPACE STEP können hohe Möbel eingeplant werden, die den Platz nach oben hin ausschöpfen und daher viel Stauraum bieten. Selbst die obersten Ebenen der Küchenschränke sind nämlich mithilfe des Tritts erreichbar.

Als Auszug bietet der Möbelsockel SPACE STEP auch Stauraum in der Küche.
Schiebt man die Trittfläche des SPACE STEP in den Küchenschrank zurück, wird ein weiterer Vorteil ersichtlich. Der Auszug birgt jede Menge Platz für Küchenutensilien.

Technische Raffinessen und Sicherheit

Der Sockeltritt SPACE STEP von Blum bietet sicheren Stand dank Arretierung.
Ab einer Belastung von 8 kg arretiert SPACE STEP und man steht sicher auf der Trittfläche. SPACE STEP ist stabil und belastbar bis 150 kg.

Anders als z.B. ein Hocker, ermöglicht SPACE STEP einen festen und sicheren Stand. Ein Umherwackeln oder Umkippen ist nicht möglich. Denn bereits ab einem Gewicht von 8 Kilo senkt sich der Tritt ab und arretiert sicher. Die Trittfläche kann daher auch von Kindern bedenkenlos genutzt werden. Der Sockeltritt weist zudem eine hohe Belastbarkeit von bis zu 150 Kilo auf.

Die Einsatz- und Planungsmöglichkeiten mit SPACE STEP sind vielseitig. So lassen sich mit der Sockellösung Tritthöhen zwischen 150 und 250 mm realisieren. Der Möbelkorpus sollte hierfür 400 bis 1200 mm breit sein. SPACE STEP lässt sich flexibel in die Küche einplanen, da es verschiedene Sockelkonstruktionsarten gibt: mit Rücksprung, mit Rücksprung und niedrigem Sockel oder mit flächenbündigem Sockel.

SPACE STEP: Der Sockelauszug lässt sich dank Bewegungstechnologien leicht öffnen und schließen.
Ausgestattet mit Bewegungstechniken von Blum lässt sich die SPACE STEP Sockellösung komfortabel aus- und einfahren.

Der Küchensockel von Blum kann mit verschiedenen Bewegungstechnologien ausgestattet werden. Die mechanische Öffnungsunterstützung TIP-ON ermöglicht nach leichtem Antippen ein Ausfahren des Sockels. Mit TIP-ON Blumotion ist zudem ein sanftes und leises Schließen des SPACE STEP möglich. Wer noch mehr Komfort beim Öffnen wünscht, sollte eine Ausstattung mit der elektrischen Öffnungsunterstützung SERVO-DRIVE in Betracht ziehen.

Für Komfort in der Küche sorgt die Sockellösung SPACE STEP von Blum.
Blumotion ermöglicht beispielsweise ein sanftes Schließen der Sockelauszugs.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Mehr Komfort dank praktischer Trittfläche: Selbst hohe Ebenen im Schrank sind mit SPACE STEP erreichbar.
  • Zusätzlicher Stauraum im Sockel: Der sonst meist ungenutzte Sockel bietet als Auszug einiges an Platz. Auch große, geräumige Schränke können eingeplant werden.
  • Sicherheit und hohe Belastbarkeit: Dank fester Arretierung steht man auf der SPACE STEP Trittfläche sicher.
  • Komfortable Ausstattung mit SERVO-DRIVE, TIP-ON oder TIP-ON Blumotion möglich.
  • Vielfältige Einsatz- und Planungsmöglichkeiten

Fazit

Das sind doch nur Sockelleisten? Von wegen. Ausgestattet mit SPACE STEP von Blum verwandelt sich die unterste Ebene der Küche in einen multifunktionalen Bereich. Der SPACE STEP Sockel dient zum einen als praktischer Tritt. Zum anderen profitiert der Nutzer von dem zusätzlichen Stauraum, den der Auszug bietet.

Bilder: Blum