"Nie wieder!!"

pohl-8
Bewertung von Brinkmann aus Hamburg, erstellt am 27.08.2019
Alle Bewertungen von Küchen Pohl GmbH (Bielefeld)

Gesamtdurchschnitt:
Montage- / Einbaudatum:
März 2019
Positiv:
Entschädigung (Montage)
Negativ:
Service, Kommunikation, Beratung
Kaufpreis:
8500 €

3 von 3 Lesern fanden diese Bewertung hilfreich

Erfahrungsbericht / Kommentar

Der Liefertermin wurde um 4 Wochen verzogen. Dann haben wir eine falsche Küche geliefert bekommen (die Maßen passten nicht, der Fronten wurden zerkratzt, die Farbe passten nicht, da weiß-matt statt glänzend etc.) Nach 6 Wochen kam eine neue Küche in einer besserer Qualität als wir bestellt haben, die aber auch Mangel aufwiest (die Wange an dem Insel war zu kurz, Scharniere fehlten und eine Tür passten nicht). Nach weiteren fünf Monaten kamen die neue Teile, die Türen war aber wieder nicht die passende. Bei einer 70% er Einzahlung!!
Bei mehreren Telefonaten wurde uns immer wieder gesagt, dass die fehlende Teile schon verschickt wurden, was nicht stimmte. Der Grund der lange Wartezeit war aber die falsche Bestellung bei Nolte seitens Küchenhaus Pohl, was uns auch durch Frau Pohl mitgeteilt worden ist.
Bei dem Aufbau der Küche, den wir von der Firma Pohl als ein Art Entschädigung bekommen haben, beschädigte der Küchenbauer auch unseren Kühlschrank und eine Wand.
Die Kommunikation innerhalb des Hauses war auch sehr schlecht, da eine Person nicht wusste, was die andere tut, es war keine klare Zuständigkeit sichtbar.
Obwohl das Küchenhaus Pohl sich versuchte zu bemühen den Auftrag richtig auszuführen, ist es den bis heute nicht gelungen. Wir zweifeln stark an der Professionalität dieses Unternehmen

Kommentar des Unternehmens

Hallo Frau Brinkmann,
leider haben Sie vergessen ein paar Details zu erwähnen. Dies nehme ich Ihnen gern ab...

Gekauft wurde eine Ausstellungsküche OHNE Geräte.

Die Änderungen der Inseltiefe hatten wir nicht berücksichtigt, aber bei Lieferung wurde bemerkt, dass die Insel gar keine Insel ist, sondern die Schränke seitlich an die Wand stehen sollen.
Dieses kleine Detail wurde vergessen zu erwähnen.
Maße kamen ja von Ihnen...sollte ja auch Selbstmontage sein.
Wegen Ihrem vorhandenen Kochfeld mit Muldenlüftung stellten wir dann vor Ort fest, dass der Kochstellenschrank gar nicht mehr nutzbar ist und die Insel etwas größer werden muß.

Da einige Fronten auch beschädigt waren und nicht den von uns gewünschten Standard mehr entsprachen haben wir Ihnen dann angeboten, dass eine neue Küche bestellt wird, welche dann auf Ihren Raum richtig abgestimmt ist und auch den bauseitigen Geräten gerecht wird.

Einige zusätzliche Extras bei dem Innenleben haben wir kostenlos noch mit rein genommen.
Dann haben wir die Küche noch geliefert und montiert....auch ohne Mehrkosten.
Die kleinen Fehlteile ( passiert nun mal bei großen Lieferungen ) haben wir beim Hersteller reklamiert mit Bitte um direkte Zusendung. Direktlieferung war nicht möglich...unser Fehler, hatten wir überlesen.
War Sperrgut

Fazit: Ein Unternehmen liefert und montiert eine komplett neue und qualitativ viel hochwertigere Küche als bestellt.
Das Unternehmen bügelt die vorherigen Fehler der Planung vom Kunden aus... und anstatt, dass die Freude überwiegt, gibt es eine schlechte Bewertung und die Professionalität wird angezweifelt...

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?

» ja » nein

Bewertung im Detail

Küchenstudio und Beratung

Ausstellung
Beratung
Planungslösung
Preis-/Leistungsverhältnis
Sortimentsumfang
Wohlfühlfaktor

Kaufabwicklung

Termintreue
Lieferung
Montage
Reklamationsabwicklung

Küchenmöbel

von Nolte Küchen

Qualitätseindruck insgesamt
Beschläge
Stabilität
Fronten
Materialvielfalt
Planungsmöglichkeiten
Nachlieferung und Reklamation:
keine Angabe