"Beratung Top - Küche Top - Aufbau Top"

raindorfer_muehle
Bewertung von Wasabi aus Fürth Landkreis (Zuhause ;o), erstellt am 09.08.2014
Alle Bewertungen von Küchenzentrum Raindorfer Mühle Fritz Wiesinger (Veitsbronn-Raindorf)

Gesamtdurchschnitt:
Montage- / Einbaudatum:
August 2014
Positiv:
ALLES
Negativ:
NICHTS
Kaufpreis:
8270 €

Empfehlung: Dieser Kunde würde das bewertete Unternehmen weiterempfehlen.

6 von 6 Lesern fanden diese Bewertung hilfreich

Erfahrungsbericht / Kommentar

Hallo zusammen, ich nutze diese Medium um meine Erfahrungen mit dem Küchenzetrum Raindorfer Mühle zu "posten".

Vor ca. sechs Wochen (heute ist der 09.08.2014), haben wir (meine Frau und ich) beschlossen uns eine neue Küche zuzulegen. Die alte Küche war zu diesem Zeitpunkt 15 Jahre alt und hatte schon einen Umzug hinter sich.

Da ich "die großen" Möbelhäuser grundsätzlich verabscheue, habe ich nach einer alternative gesucht - und ganz in der Nähe - gefunden (Raindorfer Mühle nat.).

Also, nach der ersten Kontaktaufnahme, wurde zügig ein Beratungstermin vereinbart - hier empfiehlt es sich etwas mehr Zeit einzuplanen - den man erhält, bereits im Vorfeld, Unterlagen der vers. Küchenhersteller zum studieren.

So waren wir zwei "Laien" nun mit unseren Vorstellung beim Beartungsgespräch.

Was mir schon bei der ersten Kontaktaufnahme aufgefallen ist, hat sich auch bei der Beratung bestätigt - und zwar - die familiäre Atmosphere in Verbindung mit ein riesengen Fundus an Fachkompetenz -

So wurden auf behutsame Weise, Stück für Stück, von so mancher Vorstellungen abgeleitet und von besseren, durchdachteren Lösungen überzeugt.

Am Schluss Stand dann ein Plan und der typische Papierkram zu Unterzeichnung an. Da ich ungern Entscheidungen über so hohe Geldbeträge "spontan" treffe - erbat ich mir Bedenkzeit - was KEIN Problem darstellte, nur wurden verständlicherweise die Unterlagen einbehalten.

So... ausgestattet mit Profiwissen und sehr postiven Erfahrungen - gings dann zum Vergleich doch in´s "große" Möbelhaus.

Mein erster Eindruck hier war - Legebatterie für Küchenverkäufer.

Der zweite Eindruck war - hier hatten wir schon einen Berater - "oh shit" - jetzt hängen wir am Hacken.

Aber was soll´s spielen wir halt mal mit. Nach einer relativ lieblosen Beratung über "Fronten" kams dann zur Planung - und nach der belanglosen Lebensgeschichte des Verkäufers (diese Zeit hat er "heimlich" zur Kalkulation benutzt) - Stand der Preis - und die Frage was wir den bereit wäre für unsere "Traumküche" zu zahlen.

Machen wir kurz - gestartet sind wir wie auf dem türkischen Basar - bei 27.000 Euro (für die "gleiche Küche" vom gleichen Hersteller) - und gelandet sind wir dann nach hartnäckicken Verhandlungen seitens des Beraters bei 8600 + Topfset.

Für alle die sowas Vorhaben, das Killerargument bei großen Möbelhäuser scheint - ich will nochmal eine Nacht drüber schlafen - zu sein - den jedesmal wenn ich dies erwähnt habe ist der Preis gefallen ;o).

Allerdings hatten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht final die Front und die Arbeitsplatte bestimmt - desweiteren hat meine Frau später entdeckt das wir nicht "die tiefen" Schränke sondern die "normalen" Schränke im Angebot hatten.

Fakt - wenn das alles noch dazukommt dürfte man sich bei ca. 10.000 € + Topfset - wiederfinden ;o)

Zurück zur Raindorfer Mühle.

Nach diesem erschrenkenden Erlebnissen hätte ich die Mitarbeiterrin der Raindorfer Mühle einfach nur noch umarmen können. Denn jetzt war uns erst wirklich bewußt was gute Beratung und Fachkompetenz für Kerneigenschaft sind - die durch - die Geiz ist Geil Einstellung - einfach nur verloren gehen.

So - kurz - Feinabstimmung - Unterschrift - und warten ;o)

Wobei warten hier ein Witz ist - den sechs Wochen - gehen schnell vorbei - wenn man arbeiten darf und nebenbei noch die alte Küche umbauen will ;o).

Egal, alles vorbei - der Termin war gestern - und nun zum Aufbau.

Die zwei Küchenmonteure - hauptberuflich Schreinermeister - sind punktlich erschienen und haben die Küche schnell, sauber und zur Zufriedenheit aller aufgebaut.

Also, wenn jemand ein saftiges Tringeld verdient hat, dann die beiden !!!

Dann kam noch die Beraterin persönlich vorbei um zu schauen ob alles ok is. (Ist bei der Mühle Standart Service - und ich find´s TOP).

Und nun... seit gestern um ca. 15:30 Uhr - bin ich stolzer, zufriedener Besitzer - einer Nolte Küche...


Resümee:
Ich werde jetzt jedem, der eine Küche braucht, mit gutem Gewissen - die Raindorfer Mühle - mehr als ans Herz legen !!!

In diesem Sinne, spart euch die Zeit - fahrt gleich "da hin" und glaubt einfach alles - denn es stimmt, und sieht gut aus ;o)


In diesem Sinne... bis zur nächste Küche ;o)


PS: Geräte habe wir von der alten Küche übernommen !!!
(Die sind/waren noch "neu")

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?

» ja » nein

Bewertung im Detail

Küchenstudio und Beratung

Ausstellung
Beratung
Planungslösung
Preis-/Leistungsverhältnis
Sortimentsumfang
Wohlfühlfaktor

Kaufabwicklung

Termintreue
Lieferung
Montage
Reklamationsabwicklung

Küchenmöbel

Qualitätseindruck insgesamt
Beschläge
Stabilität
Fronten
Materialvielfalt
Planungsmöglichkeiten
Nachlieferung und Reklamation