Electrolux (Electrolux Hausgeräte GmbH)

Fürther Str. 246 - 90429 Nürnberg (Deutschland)

In Deutschland wurde der Vertrieb von Einbaugeräten der Marke Electrolux eingestellt. Früher war auch für den deutschen Markt ein breites Produktsortiment verfügbar, das – wie im Folgenden beschrieben – alle gängigen Küchengeräte beinhaltete:

Electrolux ist bekannt als ein großer Hersteller von Haushaltsgeräten für Privat- und Geschäftskunden. Das breite Produktsortiment beinhaltet alle gängigen Küchenhelfer. Die Geräte werden unter Markennamen wie AEG, Zanussi, Eureka und Frigidaire verkauft. Zum Ende des Jahres 2012 wurde die Marke JUNO durch Electrolux ersetzt.

Der schwedische Konzern Electrolux mit Sitz in Stockholm bedient mit seinen Geräten die Bereiche „Kochen“, „Kühlen und Gefrieren“ sowie „Geschirrspülen“.

Im Bereich „Kochen“ finden sich freistehende Herde, sowie Einbauherde und -backöfen, Autark-Kochfelder mit oben liegenden Bedienelementen und Kochfelder mit einer Breite von 60 cm. Darüber hinaus gibt es eine sehr kleine Auswahl an Dunstabzugshauben. Die Kochgeräte von Electrolux besitzen die wichtigsten Standardfunktionen.

Die Kategorie „Kühlen und Gefrieren“ beinhaltet Einbaukühlschränke mit 88 cm und 123 cm Nischenhöhe sowie freistehende Geräte. Die angebotenen Kühl-Gefrierkombinationen zum Einbauen verfügen über nützliche Funktionen: So gibt es Gerätemodelle mit der Aktion „Freeze-Schnellgefrierfunktion“ oder einem Alarm, der es sofort meldet, wenn die Temperatur innerhalb des Kühlgeräts zu hoch wird. Auch vollautomatisches Abtauen ist möglich. Alle Geräte wurden mit der Energieeffizienzklasse A+ ausgezeichnet.

Neben Einbaugeschirrspülern und freistehenden Geschirrspülern in 45 cm und 60 cm Breite sind bei Electrolux Compact Geschirrspüler, die leicht in jede Küche integriert werden können, erhältlich. Die Compact Geschirrspüler sind ideal für kleinere Beladungen und kommen insbesondere bei wenig Platz in der Küche in Frage. Die Geräte wurden beispielsweise mit einem Automatik-Programm, das einen niedrigen Energieverbrauch verspricht oder dem 45 Grad Schonprogramm für Gläser und Porzellan ausgestattet.

Preislich bewegen sich die Haushaltsgeräte von Electrolux im Mittelfeld, knapp unter AEG.

News zu Electrolux

„Electrolux Inspiration Range“ – Einstellung des Vertriebs in Deutschland

Zugunsten von AEG – Neue Markenstrategie bei Electrolux: Der Konzern will sich in Zukunft auf seine starken Marken fokussieren. Um das Marktpotenzial von AEG optimal auszunutzen, soll in Deutschland der Verkauf der  „Electrolux Inspiration Range“ eingestellt werden.
weiterlesen

Neupositionierung im Küchenhandel: Aus für Juno-Electrolux

Der große Konzern Electrolux strebt eine Neupositionierung seiner Marke Electrolux im Markt an. Electrolux soll zum Jahresende 2012 die Marke Juno im Küchenhandel ersetzen.
weiterlesen

Weiteres zu Electrolux

Angebote

Jetzt Angebot einholen: