Küchen Quelle (Küchen Quelle GmbH)

Gutenstetter Straße 8e - 90449 Nürnberg (Deutschland)

Das Unternehmen Küchen Quelle GmbH vertreibt deutschlandweit direkt Einbauküchen als Handelsmarke und zählt somit streng genommen nicht zu den Küchenherstellern.

Zu den offiziellen Lieferanten im Holz- und Möbelbereich zählen Namen wie Alno, Pino, Nobilia, Kempfle, Häcker und Wellmann. Geräte und Zubehör kommen unter anderem von Miele, Siemens, Blanco und Villeroy & Boch.

Das Einbauküchenprogramm unterteilt sich in die umfangreichen Kategorien Trend, Design, Classic, Landhaus und Basic.

Im Rahmen der Linien Trend und Design werden erwartungsgemäß die Themen Reduktion, grifflose Küche und Loftküche aufgegriffen und nicht immer geschickt  umgesetzt. Ziel sind junge, moderne und teilweise auch extravagante Küchenideen. Während bei einigen Modellen mit Materialmix aus Hochglanz und Holz, oder mit klaren, rationalen Linien und wohnlichen Elementen vergleichsweise gekonnt experimentiert wird, scheinen an anderen entscheidenden Stellen die Fußspuren des vorherrschenden Industriedesign-Standards einfach zu groß.

Ähnliches gilt für die klassischen Küchenmodelle von Küchen Quelle. Die Einfachheit vieler dieser Einbauküchen wird durch die nachgebildeten Holzdekorfronten noch klarer betont. Andere Modelle wiederum würde man eher in der Kategorie Trend oder Design vermuten, da sie sich ästhetisch hervortun. In diesen Momenten wirken die zeitlosen Classic  Küchenideen teilweise recht repräsentativ.

Das Landhausküchen-Sortiment von Küchen Quelle erfüllt die Standards und präsentiert stimmungsvolle, detailreiche bis leicht überakzentuierte Küchen zwischen Nostalgie, Romantik und bäuerlich-grobem Charme.

Die Ansprüche an Design und Harmonie wurden bei der Entwicklung der erschwinglichen Küchenzeilen von Küchen Quelle sichtlich herunter gebrochen. Die klassischen-, trendigen- oder Landhausentwürfe, die den Modellen zu Grunde liegen, sind wohl noch erkennbar, jedoch ist der Fokus offensichtlich auf Funktionalität und zielgruppengerechte Kostenkalkulation gerichtet. Einige großzügige und charakterstarke Küchen im Landhausstil, beispielsweise mit Kücheninsel und zeitgemäßem  Einsatz der verspielt-rustikalen Elemente, lassen sich allerdings auch finden.

Im Basic Sortiment werden einfache Einsteigerküchen fürs kleine Budget angeboten. Durch die Vielzahl an Kombinations- und Designmöglichkeiten, die durch ein enormes Angebot an verschiedenen Frontausführungen und –Farben, Schranktypen, Arbeitsplatten und Griffen entsteht, bringt es die jugendliche Sparte von Küchen Quelle allein auf mehr als 300 erhältliche Modelle. Viele ähneln sich durch eine recht seichte Designsprache und schrille Überakzentuierung des Themas „Individualität“. Diesen Küchen sieht man ihre preisgünstige Einordnung einfach an. Fairerweise muss man aber sagen, dass in den letzten Jahren in diesem Segment bei Küchen Quelle auch viel passiert ist und das Basisangebot  um einige schicke Hochglanzküchen und Inselküchen erweitert wurde.

Fazit

Preislich sind die Einbauküchen, die Küchen Quelle vertreibt, im unteren bis mittleren Segment einzuordnen. Im Unterschied zum Küchenfachhandel setzt man hauptsächlich auf "Planung der Küche direkt beim Kunden zuhause" über mobile PlanerInnen und BeraterInnen, was den Qualitäts- und Preisvergleich für den Kunden nicht unbedingt erleichtert.

Angebote

Jetzt Küchenangebote einholen: