pronorm Küchen (pronorm Einbauküchen GmbH)

Höferweg 28 - 32602 Vlotho (Deutschland)

Der Küchenhersteller pronorm produziert bereits seit 1945 am Standort Vlotho hochwertige, maßgeschneiderte Einbauküchen. Seinen heutigen Namen hat er erst seit 1972.

Ehemals Tochter der schwedischen Nobia-Gruppe, zu der auch Luxusmarken wie Poggenpohl gehören, richtete sich der Küchenhersteller 2010 komplett neu aus, ist jetzt inhabergeführt und besonders breit und designorientiert aufgestellt. Pronorm gehört nun zur niederländischen DeMandemakers Groep.

Die Produktgruppen des Markenküchenherstellers pronorm heißen Y-line, proline 128, classicline und compactline.

Puristische und modern-funktionale Formensprache wird in der neuen Kategorie Y-line präsentiert, die das Vorgängerprogramm primeline ablöst. Die Oberflächen der designorientierten, grifflosen Küchen sind zu großen Teilen hochglänzend lackiert. Das spezielle grifflose Design der Fronten, das in völliger Harmonie mit der Form und der Funktion aufgeht, komplettiert das pronorm-Sortiment in die Designrichtung. Ihr Variantenreichtum und die ergonomische Durchdachtheit gehen Hand in Hand mit Trendfarben und wohnlichen Details wie Theken, Sitzmöglichkeiten, Regalen und Essplätzen.

Flexible Anpassung an jeden Raum und an komplexe ergonomische Anforderungen bietet das Rasterplanungssystem der Küchenlinie proline 128. Hier bietet pronorm individuell planbare und perfekt durchdachte Küchenlösungen, die mit Ihnen älter werden und als wohnlicher Aufenthaltsort für die ganze Familie überzeugen. Das Design lässt sich zwischen modernen und klassischen Entwürfen verorten, neu sind auch designorientierte, geradlinige Hochglanzküchen. Klassische Küchen, offene Küchen, Wohnküchen, Inselküchen und auch grifflose Küchen fallen unter die großzügige Kategorie proline 128 von pronorm.

classicline bezeichnet die zeitgemäße, formvollendete Designrichtung von pronorm, in der neben klaren designorientierten Küchenideen für die ganze Familie auch elegante, sehr moderne Interpretationen der Landhausküche zu finden sind. Hier handelt es sich um recht zurückhaltende, geschmackvolle Modelle des modernen Landhausstils, die über liebevolle Details wie Kassettenfronten, Stilbögen und Kranzleisten, sowie ein charmantes Griff- und Knopfangebot verfügen. Ansonsten würden die hier als klassisch bezeichneten Küchen bei anderen Herstellern eher unter die Designschiene fallen, präsentieren sie sich doch sehr minimalistisch und geometrisch.

Die Linie compactline steht nicht, wie der Name vermuten lässt, für kleine Küchen, sondern für ein sehr übersichtliches Design. Die Küchen der compactline sind modern gestaltet, aber nicht zu ausgefallen. Mit dieser Linie will pronorm schöne und bezahlbare Küchen für jedes Zuhause herstellen.

Finessen und Einzelheiten wie Griffe, verschiedenartige Glastüren und Schranktypen sind für das gesamte pronorm-Sortiment in großen Mengen vorhanden und versprechen vielseitige, kreative und sehr individuelle Planungsmöglichkeiten. Auch moderne Arbeitsplattenvarianten, Spülen und eine elegante Edelstahlkufe für Kücheninseln lassen die Küchenplanung zu einer variantenreichen Sache werden. Schubkästen und Auszüge sind in allen gängigen Größen, Tiefen und Breiten erhältlich und schaffen viel Stauraum.

Die Einbauküchen von pronorm sind schwerpunktmäßig im mittleren Preissegment vertreten. Das Unternehmen verfügt über alle wichtigen Zertifizierungen, die Qualitätssicherung, Transparenz, Sicherheit und das Engagement für den Umweltschutz beglaubigen.

Angebote

Jetzt Küchenangebote einholen:

Pronorm Küche finden statt suchen! Nutzen Sie unseren kostenlosen Service!