"Welle": Die runde Küche aus Massivholz

Runde Küche

Eine runde Sache und absolut nachhaltig: Die Runde Massivholzküche von der Pfister Möbelwerkstatt ist Natur pur!

Runde Küche, runde Sache: Die Pfister Möbelwerkstatt, Küchenhersteller aus dem Angelbachtal bei Heidelberg, hat ein neuartiges und kreatives Küchenkonzept entwickelt, das sowohl komplett runde, als auch abgerundete und geschwungene Planungen möglich macht. Die Küchenprofis setzen dabei auf individuelle Küchenplanung aus Massivholz, die sich nicht an Konventionen oder Grenzen, sondern an den Wünschen der Kunden orientiert und auf diese Weise Design-Zeichen setzt.

Harmonische Rundungen mit Schwung, kombiniert mit markanten Ecken und geometrischen Formen – das ist es, was die Pfister Designküche als Welle so pointiert und einzigartig wirken lässt.

Diese innovative Planungsmöglichkeit wird durch abgerundete Schranktypen bewerkstelligt. So werden bei der Küchenzeile durch neuartige Unterschränke Viertelkreise, Halbkreise und sogar S-Formen möglich. Klassisch designte Abschlussschränke bilden einen akzentuierten Kontrast zur schwungvollen, wellenförmigen Küchenzeile.

Leichtigkeit und Moderne spiegeln sich in der eleganten, dünnen Arbeitsplatte , die hier aus demselben Holz gefertigt ist wie Fronten und Schränke und sich nur mit Hilfe einer schmalen andersfarbigen Vorderkante von der Natur-Küche abhebt. Auch der breite Edelstahlsockel verleiht der runden Pfister Designküche einen sehr zeitgemäßen Charakter.

Ebenfalls abgerundet präsentieren sich die extra niedrigen Aufsatzschränke, die nach hinten versetzt direkt auf der Arbeitsplatte angebracht sind und viel Stauraum bieten. Es entsteht ein interessanter, gewölbter Gesamtkomplex aus edlem Massivholz.

Die Kombinationen, die dadurch entstehen, lassen auch gebräuchliche Küchengeräte in völlig neuem Licht erscheinen, wie zum Beispiel hier das rund in Szene gesetzte Cerankochfeld oder die dynamisch eingefasste Design-Spüle.

Alles in Allem zeigt sich die wellenförmige Pfister Designküche als in sich stimmige, plastische Möbelkomposition, die noch dazu Werte wie Nachhaltigkeit und Natur vertritt.

Klassischer umgesetzt wird von Pfister die komplett kreisrunde Kücheninsel. Scheinbar halb umrahmt von einer halbkreisförmigen Küchenzeile mit passenden Aufsatz- und Gerätehochschränken, steht die runde Insel auf einem schön abgesetzten Sockel quasi als Herzstück in der Mitte der Küchenplanung.

Runde Kücheninsel
Runde Kücheninsel: Detail der Küchenfronten

Auch hier dominiert die Individualität und Entschlossenheit der Küchendesigner, mit den neu entwickelten, abgerundeten Unterschränken etwas Innovatives zu erschaffen. Direkt in die Kücheninsel mit extra dünner Arbeitsplatte integriert sind nicht nur ein ausgeklügeltes Innenleben, sowie Steckdosen und viel Stauraum, sondern auch ein dreieckig ausgearbeiteter Essplatz für bis zu vier Personen, der elegant auf zwei passend zur Insel gerundeten Füßen steht.

Die so erschaffene, nachhaltige Gesamtkombination wartet mit allen zur Verfügung stehenden geometrischen Formen auf und wirkt auf moderne Weise kühl. Doch im Zentrum der Pfister Küche steht stets die runde Form mit ihrem einladenden Charakter.

Mit den runden, abgerundeten und geschwungenen Küchenideen der Pfister Möbelwerkstatt, sind dem Hersteller sehr spezielle, edle Designküchen aus Massivholz gelungen. Ein Stück Natur, das besonders in großzügigen, offenen Räumen gut zur Geltung kommt. Die Firmenphilosophie und die Berufserfahrung der Inhaber im Schreinerhandwerk bringen es noch dazu mit sich, dass es nicht bei diesen beiden Planungsbeispielen bleiben muss. Ist das neuartige, abgerundete Konzept einmal zu Grunde gelegt, sind der Kreativität und den Küchenwünschen keine Grenzen mehr gesetzt und alle erdenklichen Planungen können realisiert werden.

Weitere Inhalte in Highlights und Innovationen

TRAUMKÜCHE GESUCHT? JETZT FINDEN!