Bosch (Robert Bosch Hausgeräte GmbH)

Carl-Wery-Straße 34 - 81739 München (Deutschland)

Die Erfolgsgeschichte von Bosch nimmt bereits vor rund 130 Jahren ihren Anfang. Aus der einstigen von Robert Bosch gegründeten „Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik“ ist heute eine führende Haushaltsgerätemarke geworden. Bosch ist aber nicht nur für Haushaltsgeräte bekannt, sondern macht sich auch in anderen Bereichen der Technologie und Dienstleistungen einen Namen. Dabei ist das Stuttgarter Unternehmen international aufgestellt und umfasst neben der Robert Bosch Hausgeräte GmbH mehr als 300 Tochtergesellschaften.

Bosch: Hausgeräte-Highlights und Schwerpunkte

Das Streben von Bosch nach technischer Perfektion drückt sich in funktionalen Highlights und modernster Technik aus. Einen Schwerpunkt legt der namhafte Hersteller auf die Entwicklung vernetzbarer Gerätelösungen. Bosch hat vernetzbare Hausgeräte mit sogenannter „Home Connect“-Technik auf den Markt gebracht, die per App auf mobilen Endgeräten angesteuert werden können. Egal ob Backofen, Geschirrspüler, Dunstabzug, Kühlschrank oder Kaffeevollautomat, dem Unternehmen ist es gelungen, sämtliche Gerätetypen mit Home Connect-Funktion auszustatten.

Auch der Begriff „Sensorküche“ verweist auf ein praktisches Geräte-Konzept von Bosch: Einige Geräte glänzen mit moderner Sensortechnik. Zur Wahl stehen fünf Sensor-Varianten, welche auf unterschiedliche Art das Kochen erleichtern. Die Sensorküche umfasst den PerfectBake Backsensor, das PerfectRoast Bratenthermometer, PerfectCook Kochsensor, den PerfectFry Bratsensor sowie den PerfectAir Luftgütesensor. Zudem versprechen Assistenzsysteme wie „Bosch Assist“ für Backöfen und Kochfelder noch mehr Komfort. Nach Eingabe einiger Eckdaten, können auf dem Gerätedisplay die für die Zubereitung optimalen Einstellungen abgelesen und angewählt werden. So sorgt die Automatikfunktion Bosch Assist für ein gelungenes Kochergebnis.

Der Gerätehersteller konnte in der Vergangenheit mit vielen Designpreisen, Bestnoten der Stiftung Warentest und anderen Auszeichnungen glänzen, was zudem dessen Qualitätsversprechen bekräftigt. Insbesondere die moderne Designsprache der Geräte fällt immer wieder positiv auf. Auch in puncto Umweltbewusstsein und Energieeffizienz ist das Unternehmen führend. Schon 1993 bestätigt das Öko-Siegel „Der blaue Engel“ die FCKW und FKW-freie Herstellung von Kühlschränken. Heute weisen die mit Energielabel versehenen Geräte beste Energieeffizienzklassen auf und bieten somit ein erhebliches Stromsparpotenzial.

Das Sortiment

Die Bosch Einbaugeräte der Serie 8 versprechen eine erhebliche Erleichterung des Küchenalltags und bestechen durch neueste Technologien, kombiniert mit einem modernen Design und hoher Benutzerfreundlichkeit.

KOCHEN UND BACKEN

Neben Backöfen und Herden sind in der Kategorie Kochen und Backen auch freistehende Herde als Elektro- oder Gasmodell, sowie Kochfelder, Dampfgarer, Dunstabzüge, Mikrowellen und Wärmeschubladen erhältlich.

Alle Einbaubacköfen der Serie 8 zeichnen sich durch hohen Bedienkomfort und zahlreiche technische Raffinessen aus. Komfortable Funktionen wie der „PerfectBake Backsensor“ oder das „PerfectRoast Bratenthermometer“ ermitteln stetig den aktuellen Garzustand. Heizart, Garzeit und Temperatur werden daraufhin automatisch reguliert. Aufgrund der großen Auswahl an Heizarten, kann nahezu jeder Zubereitungswunsch erfüllt werden. Unter Verwendung der „4D Heißluft“ wird eine besonders gleichmäßige Hitzeverteilung um das Gargut erzielt, egal auf wie vielen Ebenen die Zubereitung erfolgt. Viele Backöfen sind mit integrierter Dampfstoß- oder auch Mikrowellen-Funktion ausgestattet. Eine schnelle und einfache Zubereitung mit Geling-Garantie verspricht ebenfalls die praktische Programm-Automatik „AutoPilot“ sowie die „Assist-Funktion“, die nach Auswahl des jeweiligen Gerichts für optimale Backofeneinstellungen sorgt. Anstelle von Versenkknebeln setzt Bosch für ein zusätzliches Plus in Sachen Bedienkomfort auf die Steuerung mittels Bedienring und TFT-Display mit oder ohne Touch-Funktion. Dank der Pyrolyse-Reinigungsfunktion oder der speziellen „EcoClean“-Beschichtung der Backofen Innenwände fällt der Reinigungsaufwand sehr gering aus.

Das schonende Garen, Backen und Braten mit Dampf wird von Dampfbacköfen ermöglicht. In Kombination mit einer klassischen Heizart sorgt die Dampf-Funktion für gleichmäßige Wasserdampfzufuhr in den Geräteinnenraum und somit für saftige Garergebnisse. Die Geräte eignen sich auch zum alleinigen Dämpfen von beispielsweise Gemüse oder Fisch. Mit den kompakten Einbaudampfgarern können Sie auf bis zu drei Ebenen gleichzeitig Speisen wie Gemüse vitaminschonend zubereiten. Auch hier gelingt dank AutoPilot-Funktion mit zahlreichen eingespeicherten Gerichten jede Zubereitungsart und jedes Gargut mühelos.

Die Kochfelder und autarken Kochstellen der neuen Einbaugeneration präsentiert Bosch als „Küchenchefs“, die alle Wünsche erfüllen. Sie werden über einen leicht bedienbaren Touch-Sensor gesteuert, verfügen über einen Timer und eine Restwärmeanzeige für das Plus an Sicherheit und zeigen sich in ihrer Edelstahl und Glaskeramik-Optik in elegantem Design. Besonders vielfältig ist das Angebot an autarken und herdgebundenen Induktions-Kochfeldern. Kochstellen und Kochfelder werden in vielen verschiedenen Variationen angeboten. Geräte mit sogenannter „FlexInduktion“ besitzen mindestens zwei separate Kochzonen, die bei Bedarf zu einer großen Kochzone verschmelzen. Ein noch flexiblerer Kochvorgang wird durch Vollflächeninduktion gewährleistet. Zu den Besonderheiten in der Kategorie Kochen und Backen zählen die Bosch Induktionskochfelder mit integriertem Dunstabzug. Die 2-in1-Geräte unterstützen eine offene Raumplanung, gewähren mehr Bewegungsfreiraum und sind natürlich sehr praktisch. Fugenlos und passgenau lassen sich die Kochfeldmodule bzw. Domino-Kochstellen des Geräteherstellers nach individuellen Vorstellungen und Vorlieben kombinieren.

Die neuen Dunstabzüge von Bosch gibt es in verschiedenen Designvarianten wie Wandhaube, Inselhaube, Flachschirmhaube oder Tischlüfter passend zum Küchenumfeld und zur Küchenform. Sie sind mit dem EcoSilence Drive für eine sehr geringe Geräuschbelastung ausgestattet und die Absaugstärke muss nicht mehr manuell per Knopfdruck reguliert werden, sondern wird mit Hilfe des PerfectAir Sensors an der Dunstesse automatisch an die Dunstentwicklung angepasst.

KÜHLEN UND GEFRIEREN

Kühl- und Gefriergeräte von Bosch, arbeiten auf Basis sehr guter Energieeffizienzwerte. So besitzen viele Geräte die besten Klassen A+++ und A++. Es sind Geräte in integrierbarer oder freistehender Ausführung zu haben. Ein besonderes Highlight für Liebhaber von Designunikaten: Die Solitär-Kühlgeräte des Hausgeräteherstellers. Neben den klassischen amerikanischen Side-by-Side Kühlgeräten mit zwei getrennten Türen umfasst das Sortiment ebenfalls europäische Ausführungen, die ohne Eis- und Wasserspender auskommen. Besonders ästhetisch wirken die Kältegeräte der „Color-Glass“ Edition, die es in verschiedenen Farben gibt. Eine Glasbeschichtung sorgt für eine effektvolle Oberflächenoptik und einen edlen Auftritt. Ein weiteres Highlight stellt die kultige 50er Jahre „Classic Edition“ mit abgerundetem Design im Retro-Look dar.

Gespickt mit einer Vielzahl an Funktionen und Sonderausstattungen sind die Kühlschränke, Kühl-Gefrier-Kombinationen und Gefrierschränke die optimalen Küchenhelfer. Der Kühlteil bietet viele Möglichkeiten zur optimalen Lagerung von Lebensmitteln. In der „HydroFresh“ Schublade bleibt Obst und Gemüse dank optimalen Feuchtigkeitsgrads doppelt solange frisch. Dreimal längere Haltbarkeit verspricht die „VitaFresh“-Technologie von Bosch. Der VitaFresh-Bereich ist hier in zwei Feuchtigkeits-Zonen eingeteilt und kühlt die Lebensmittel bei 0°C. Besonders viel Platz für Lebensmittel bieten die „CoolProfessional“-Geräte von Bosch, da der Kompressor beziehungsweise die gesamte Technik der Kühl-Gefrierkombinationen platzsparend in den Sockel eingebaut wurde. Dank moderner LED-Lichttechnologie wird der Geräteinnenraum optimal ausgeleuchtet. Die leicht verstellbaren „EasyLift“ Glasplatten und Türabsteller erlauben eine individuelle an der Größe der Lebensmittel orientierte Innenraum-Einteilung. Im Gefrierteil unterbindet die Funktion „NoFrost“ die Bildung von Eis. Ein Abtauen ist somit nicht mehr nötig, was letztendlich Zeit spart und Nerven schont. In Geräteausführungen mit sogenanntem „BigBox“ Tiefkühlbehälter hat auch großes Gefriergut wie Kuchen oder Pizza leicht Platz.

Die freistehenden Weintemperierschränke sind ebenfalls im Retro-Design erhältlich. Aber auch die zeitlosen Edelstahlmodelle überzeugen durch schöne Präsentationsmöglichkeiten der edelsten Tropfen, bequeme Temperaturregelung und einen großen Temperaturbereich.

GESCHIRRSPÜLER UND EINBAU-KAFFEEVOLLAUTOMATEN

Auch auf dem Gebiet der Geschirrpflege ist Bosch mit seinen freistehenden, integrierbaren und unterbaufähigen Geschirrspülern vorne mit dabei.

Energieeffizient, sparsam, schonend für Gläser und anspruchsvolles Geschirr und großzügig im Platzangebot – die Spülmaschinen überzeugen nicht nur durch edles Design, sondern auch mit ihrer innovativen Technik wie der Zeolith-Trocknung. Mithilfe des Minerals Zeolith können glänzende Trocknungsergebnisse bei niedrigem Energieverbrauch erzielt werden. Mit einem sehr geringen Wasserverbrauch von zum Teil nur 6 Litern pro Spülgang sind die Geschirrspülmaschinen zudem Spitzenreiter in puncto Wassereffizienz.

Das hochauflösende TFT-Display macht die Bedienung der aktuellsten Geschirrspüler besonders einfach. Auf der modernen Anzeige lassen sich neben dem gewählten Programm und der Restlaufzeit auch beispielsweise nützliche Hinweise und Informationen ablesen. Für ein Plus an Exklusivität sorgt die „TimeLight“ Funktion, durch die die u.a. die Restlaufzeit auf den Boden projiziert werden kann. Überhaupt legt Bosch den Fokus auf höchsten Bedienkomfort, was insbesondere am breiten Korbsystem-Angebot zutage tritt. Dank verschiedenen Korbsystemen, Schubladen, Besteckkörben oder Stielglaskörben bieten die Geräte Platz für bis zu 14 Maßgedecke.

Für den unbeschwerten Kaffeegenuss bietet das Unternehmen standardmäßig auch Einbau-Kaffeevollautomaten an, die mit integrierter Reinigungsautomatik, vielen Automatikprogrammen, moderner Filtertechnik und vielen weiteren Features ausgestattet  und sogar Home Connect-fähig sind.

Fazit

Alle Küchengeräte von Bosch sind besonders designorientiert, energiesparend und weisen eine hohe Bedienfreundlichkeit auf. Das hohe Qualitätsniveau des Geräte-Angebots spiegelt sich auch in den zahlreichen Auszeichnungen und Preisen wider, die Bosch für viele seiner Produktenwicklungen erhalten hat. Zudem nimmt der Hausgerätehersteller eine führende Rolle in der Entwicklung intelligenter Home Connect-fähiger Geräte ein. Die meisten Elektrogeräte sind preislich im mittleren Segment angesiedelt.

BOSCH-HIGHLIGHTS

Die Sensorküche von Bosch – Kochen mit ganz viel Feingefühl

Egal ob Kochanfänger oder erfahrener Küchenchef: setzen Sie auf die Hilfe von ultrapräzisen Sensoren und erzielen Sie immer perfekte Ergebnisse. Mit Bosch.

Bosch Home Connect – Ihre Hausgeräte und Sie: ein starkes Team

Wie viele Situationen fallen Ihnen auf Anhieb ein, in denen es praktisch wäre, Ihre Küchenhelfer von unterwegs aus steuern zu können?

Bei Bosch sind Smart Home und Connectivity keine Zukunftsmusik mehr!

Bosch: Induktionskochfeld und Dunstabzug, 2 Geräte in einem

Mehr als „nur“ ein Kochfeld: Das Bosch Induktionskochfeld ist mit einem integriertem Dunstabzug, inklusiver modernster Funktionen ausgestattet. Entdecken Sie das Kombigerät und seine Besonderheiten!!

Bosch Serie 8

Noch einfacher und sicherer zum perfekten Back-Ergebnis?

Kommen Sie mit der neuen Backofengeneration der Bosch Serie 8!