Die ideale Dunstabzugshaube für Ihre Küche

Welche Eigenschaften sollte Ihre Dunstabzugshaube mitbringen?

Welche Dunstabzugshaube passt perfekt in Ihre Küche? Worauf ist bei der Wahl des Abzugshauben-Modells oder einer anderen Dunstabzugslösung zu achten? Ob Fettabscheidegrad, Stromverbrauch, Design, Leistungsfähigkeit oder Geräteausstattung: Hier finden Sie eine nützliche Übersicht über alle Eigenschaften, die eine gute Dunstabzugshaube ausmachen.

Checkliste für die Wahl der passenden Dunstabzugshaube

Die ideale Dunstabzugshaube hat viele Gesichter. Wichtig ist, dass sie bestimmte Eigenschaften besitzt. Nur so ist stets ein gutes Raumklima in der Küche gewährleistet.

Was sollte eine gute Dunstabzugshaube alles können und wann sollten Sie sich besser nach einem anderen Gerät umsehen?

  • Ansprechendes Design ohne Kopfstoßgefahr
  • Ideale Breite (mindestens so breit wie die Kochstelle)
  • Leistungsstärke für Dunstabsaugung
  • Gute Fettabscheidung (beugt Fettablagerungen an Möbeln und im Gerät vor)
  • Einfache Handhabung
  • Gute Ausleuchtung des Kochbereichs bei Haubenform
  • Niedriger Stromverbrauch (gute Energieeffizienzklasse)
  • Geringer Lautstärkepegel
  • Ins Budget passender Preis

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass die Montage des Dunstabzugs durch einen autorisierten Fachhändler erfolgen sollte.

Küchendunst-Entfernung: Absaugleistung, Fettabscheidegrad und Geruchsreduzierung

Dunstabzug aus Glas in der Küche
Dieser Muldenlüfter aus Glas saugt den Kochdunst nach unten ab. Bild: NEFF

Idealerweise zeichnet sich der Dunstabzug durch eine gute Leistungsfähigkeit aus. Denn was nutzt das schönste Dunstabzugshauben-Modell, wenn es in der Küche müffelt, sich Schimmel bildet und die Hygiene in der Küche leidet?

Eine gute Absaugleistung des Lüfters ist nötig, damit die Küchendämpfe ausreichend entfernt werden können.

Entscheidend dabei ist die Größe Ihrer Küche. Denn die  Küchengröße bestimmt, wie groß die Absaugleistung sein muss.

TIPP: Lassen Sie sich nicht vom hübschen Design so mancher Abzugshaube blenden, sondern prüfen Sie zuerst, über welche Lüfterleistung die Dunstabzugshaube verfügt.

Bosch: Dunstabzug mit besten Eigenschaften

Der Bosch Kochfeldabzug überzeugt mit bester Kochdunst-Entfernung. Kein Wunder; schließlich wird der Kochwrasen sofort abgesaugt.

Wie gut der Dunstabzug die Fettmoleküle aus der Luft herausfiltern kann, gibt der Fettabscheidegrad an.

Dunstessen Unterseite: Blick auf Fettfilter
Bei dieser Dunstabzugshaube filtern Edelstahl-Fettfilter die Fette aus dem Kochdunst, welche sich ansonsten an den Küchenmöbel festsetzen können. Bild: Siemens Hausgeräte

Ein guter Fettabscheidegrad ist wichtig, damit im Inneren des Dunstabzugs keine Fettablagerungen entstehen. Die Fette können nämlich nicht nur auf Möbeln einen hartnäckigen Schmierfilm hinterlassen, sondern unter anderem auch bei Umlufthauben den Kohlefilter verunreinigen. Dies kann den Filterprozess erheblich beeinträchtigen.

Um die Luft nicht nur von Fetten, sondern auch von Gerüchen zu befreien, muss die Umlufthaube zusätzlich zum Fettfilter mit einem Aktivkohlefilter ausgestattet werden. Bei Ablufthauben ist dies nicht nötig, weil die Geruchsmoleküle über das Abluftsystem nach außen geleitet werden.

Stromverbrauch und Geräuschpegel des Dunstabzugs

Kochinsel mit leisem Kochfeldabzug
Muldenlüfter bieten sich für die Kochinsel an. Bild: NEFF

Der Betrieb des Dunstabzugs geht idealerweise mit einem niedrigen Stromverbrauch einher. Ob dies bei einer Dunstabzugshaube der Fall ist oder ob es sich um einen Stromfresser handelt, kann am Energielabel abgelesen werden.

Auch der Fettabscheidegrad und die Geräuschentwicklung beziehungsweise der Schallleistungspegel lassen sich am Energielabel ablesen. Die Lautstärke ist insbesondere bei Küchen mit Kochinsel und offenen Küchen ein wichtiger Aspekt. Leise Dunstabzugshauben sorgen für Ruhe im angrenzenden Wohnbereich und erleichtern die Kommunikation.

GENERELL GILT: Per Abluft betriebene Dunstabzüge sind leiser als Umlufthauben, Muldenlüfter sind häufig weniger störend als Abzugshauben.

Die leisesten Dunstabzüge

Welche Hersteller besonders leise Dunstabzugshauben anbieten, lesen Sie hier. Und: Welche Technik steckt hinter der geringen Lautstärke.

Design der Dunstabzugshaube

Kochfeld mit integriertem Dunstabzug in runder Form
Kochfeld mit integriertem, rundem Dunstabzug in Rot. Bild: Oranier

Das Design des Dunstabzugs sollte nicht nur gefallen, sondern auch mit der Küche und dem Wohnumfeld harmonieren. Bevor Sie sich vorschnell für ein Gerät entscheiden, sichten Sie die verschiedenen Möglichkeiten und Bauformen.

Neben den präsenten Wandhauben und Inselhauben gibt es unaufdringliche und platzsparende Einbaulösungen wie beispielsweise Kochfeldabzüge und Downdraft Systeme.

Schräghaube im Kupfer Design
Dunstabzugshauben gibt es in einer großen Vielfalt. Das Design des Dunstabzugs sollte idealerweise passend zur Küche gewählt werden. Auch exklusive Gerätemodelle wie diese kupferfarbene Kopffreihaube sind erhältlich. Bild: Franke

Siemens-Design für mehr Flexibilität: Dunstabzug und Kochfeld in einem Gerät

Siemens ist es gelungen, Muldenlüfter und Kochfeld in nur einem Gerät zu vereinen. Das Design zeugt von perfekter Harmonie.

GRUNDREGEL: Die Abzugshaube sollte mindestens so breit wie das Kochfeld sein.

Kopffreihaube mit indirekter Beleuchtung
Diese Wandesse im vertikalen Design sorgt beim Kochen für Kopffreiheit und mit einem attraktiven Beleuchtungskonzept für eine angenehme Atmosphäre. Bild: Siemens Hausgeräte
Moderne Inselhauben in Inselküche
Auch für den designbewussten Ästheten gibt es die passende Dunstabzugslösung. Die Inselhauben in Kubus-Form scheinen zu schweben und harmonieren mit der modernen weißen Küche. Bild: Küppersbusch

Siemens studioLine: Dunstabzugshauben in exklusivem Design

Das Siemens studioLine Geräte-Sortiment wartet mit dekorativen Dunstabzugshauben auf! So modern kann „Dunstabzug“ sein…

Funktionalität, Ausstattung und Bedienung

Eine gute Beleuchtung der Küche erleichtert den Küchenalltag. Das gilt auch für das Kochfeld und die Dunstabzugshaube.

Besonders empfehlenswert sind sparsame LED-Spots. Moderne Dunstabzugshauben sind mit einem Sensor zur Luftgütemessung ausgestattet und schalten sich automatisch zu. Auch können heute im Zuge der „Smart Home-Idee“ Dunstabzüge per mobilem Endgerät angesteuert werden.

Das Küchengerät sollte aber nicht zu kompliziert gestaltet sein und die Bedienung leicht von der Hand gehen. Informieren Sie sich daher über die Ausstattung und Funktionen der Dunstabzugshaube und klären Sie für sich, ob Sie sich damit anfreunden können.

Fragen zu den Funktionen der Dunstabzugshaube beantwortet Ihnen Ihr Küchenstudio.

Diese Einbauhaube kann mittels Fernbedienung bedient werden
Wichtiger Entscheidungsfaktor: Wie erfolgt die Bedienung? Diese Dunstabzugshaube kann beispielsweise mit einer Fernbedienung gesteuert werden. Bild: AMK

Dunstabzugshauben mit Home Connect

Auch Dunstabzugshauben lassen sich jetzt per App ansteuern. Dank Home Connect von Bosch haben Sie von überall aus alles im Griff!

Qualität und Preis der Dunstabzugslösung

Viele Dunsthauben-Modelle, darunter vermeintliche Designerstücke, sind günstig zu erstehen. Das moderne Design mag zwar sehr verlockend sein, allerdings mangelt es diesen Hauben an Qualität und Funktionalität.

Wenn Sie lange Zeit etwas von Ihrer Anschaffung haben möchten, empfiehlt es sich auf Dunstabzugshauben bewährter und namhafter Gerätehersteller wie Siemens, Bosch, Franke oder Neff zurückzugreifen. Natürlich sollte dabei nicht das individuelle Budget überschritten werden. Hochwertige Dunstabzugshauben zum reduzierten Preis finden Sie in unserer Abverkaufsbörse.

Wandhaube in klassischer Kaminessen Optik
Die klassische Kaminesse hat sich in der Küche bewährt.

Dunstabzugshauben-Angebote

TRAUMKÜCHE GESUCHT? JETZT FINDEN!